Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit
geschrieben von: Schorschdeluxe ()
Datum: 26. Oktober 2019 22:43

Was auch gut funktioniert:

Bühne, Auto hoch, Getriebe sauber machen, dann Getriebe überfüllen, mind. 2 Liter, dann kannst du meistens schon erkennen ob es eine Dichtung am peilstab, Steuerdruckzug o.ä. ist.

Aber nicht laufen lassen damit und vor Fahrt wieder richtig stellen.







Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit 200 Cerberus 25.10.19 16:42
Re: Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit 109 Frank [NWM] 25.10.19 18:17
Re: Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit 84 Günterx 26.10.19 08:09
Re: Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit 88 Cerberus 26.10.19 10:00
Re: Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit 75 Schorschdeluxe 26.10.19 22:43
Re: Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit 84 Cerberus 27.10.19 09:21
Re: Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit 72 Diesel 26.10.19 22:58
Re: Gertriebeölverlust bei längerer Standzeit 69 Cerberus 27.10.19 09:20


This forum powered by Phorum.