Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Ey Horst: Hol ma 30kg Kompression vonne Tanke...
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 05. Oktober 2019 20:55

Und der arme Stift ist dann tatsächlich mit dem Rad zur Tanke gefahren und kam mit zwei (verschlossenen) Eimern mit Auswuchtgewichten zurück. cool smiley (Naja, Azubi-Mobbing halt. eye rolling smiley)

Wenn die Kompression auf allen vier Zylindern Null beträgt, hört sich das Anlassgeräusch schon auffällig anders an. Die Drehzahlschwankungen ("lödl-lödl-lödl" ), die normalerweise wegen der zu überwindenden Kompressionshübe auftreten, fehlen dann. Das ist deutlich zu hören: "Löööööööö"... Allerdings kann ich nachvollziehen, dass man dann den Fehler trotzdem zuerst woanders gesucht hat. Frag nicht....

Grüße, Tom



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
E220 Cabrio 1995 M111- keine Kompression auf allen Zylindern und ... 135 endlichobenoffen 05.10.19 18:59
Re: E220 Cabrio 1995 M111- keine Kompression auf allen Zylindern und ... 58 grusler 05.10.19 19:03
Re: E220 Cabrio 1995 M111- keine Kompression auf allen Zylindern und ... 56 stefan220TE 05.10.19 20:46
Ey Horst: Hol ma 30kg Kompression vonne Tanke... 52 Diesel 05.10.19 20:55
Re: E220 Cabrio 1995 M111- keine Kompression auf allen Zylindern und ... 51 Squonk 05.10.19 22:18


This forum powered by Phorum.