Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Knapp 8 Liter 200d??
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 03. Oktober 2019 09:22

Wilhelm124 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ja stimmt, ist ein 5 Gang Schalter mit
> kassenausstatung. Also nix, außer Schiebedach.
> Also die letzte Strecke war ca 350 km BAB mit im
> Schnitt ca 120-130 km/h.
>
> Als ich ihn überführt habe und die ersten paar
> 100 km hätte ich im Schnitt ca 5,5-6 l/100km
>
> Ich habe den eigentlich gesucht, wegen seiner
> extremen Haltbarkeit und seines sehr komoden
> Verbrauchs.
>
> Sollte ich mich so vertan haben, fahre ich lieber
> meinen 230 te mit 8 Liter auf 100. dann stünde
> der 200d zum Verkauf mit ner tollen Historie und
> nem Aktenordner voll Rechnungen und
> tüvberichten.
>
> Gruß Wilhelm

7,5 bis 8l/100km bei BAB Strich-120km/h hab ich damals mit meinem 200D-Ex-Taxi (Limo Automatik) auch immer gebraucht. Vorkammer-Diesel verbrauchen speziell auf der Autobahn immer deutlich mehr als heutige Direkteinspritzer. Der Tee ist bei höherem Tempo auch noch etwas durstiger: Mehr Luftwiderstand!

Beim Diesel hat man prinzipiell deutlich weniger Möglichkeiten für einen motorseitigen deutlich zu hohen Verbrauch als beim Benziner, der durchaus auch schon mal allein wegen Einstellungsproblemen das doppelte saufen kann. Wenn der Diesel motorseitig auch nur einen Liter zuviel braucht, würde er in jedem Fall übermäßig rauchen (oder kleckern).

Grüße, Tom



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Knapp 8 Liter 200d?? 246 Wilhelm124 03.10.19 08:33
Re: Knapp 8 Liter 200d?? 145 Schorschdeluxe 03.10.19 08:59
Re: Knapp 8 Liter 200d?? 154 Wilhelm124 03.10.19 09:08
Re: Knapp 8 Liter 200d?? 140 Diesel 03.10.19 09:22
Re: Knapp 8 Liter 200d?? 141 Wilhelm124 03.10.19 09:50
also wir sind mit dem 200TD Schalter immer so zwischen 750 und 1100 km mit einer Tankfüllung gefahren - je nach Gasfuß. 136 Vaselinus 03.10.19 10:29
Re: also wir sind mit dem 200TD Schalter immer so zwischen 750 und 1100 km mit einer Tankfüllung gefahren - je nach Gasfuß. 128 Wilhelm124 03.10.19 10:43
100 geht schon in der Ebene - owT 119 Vaselinus 03.10.19 12:45
3. Oktober oder 1. April 169 Zeitgeist 03.10.19 11:49
Re: 3. Oktober oder 1. April 121 Wilhelm124 03.10.19 12:32
380 km sind eigentlich zu wenig um einen durschnittlichen Vebrauch zu ermitteln 125 Vaselinus 03.10.19 12:47
Re: 380 km sind eigentlich zu wenig um einen durschnittlichen Vebrauch zu ermitteln 110 Wilhelm124 03.10.19 16:07
Re: 380 km sind eigentlich zu wenig um einen durschnittlichen Vebrauch zu ermitteln 100 Peter 250TD [KA] 03.10.19 17:05
Re: 380 km sind eigentlich zu wenig um einen durschnittlichen Vebrauch zu ermitteln 88 mol 04.10.19 00:05
Falsche Rechnung 128 Diesel 03.10.19 15:02
Re: 3. Oktober oder 1. April 105 Peter 250TD [KA] 03.10.19 15:06
Re: 3. Oktober oder 1. April 110 Stefan Meißner 03.10.19 15:21


This forum powered by Phorum.