Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Niveauregulierung
geschrieben von: taxidriver ()
Datum: 13. August 2019 19:06

Hallo Leute

Nach längerer Zeit wieder etwas von mir und meiner Extaxe.

Hatte seit einiger Zeit einen kleinen Ölflecken unter dem linken Scheinwerfer.

Im Urlaub hat sich dann die Niveauregulierung verabschiedet.

Habe dann als banalen Fehler den Schlauch zwischen Ölbehälter und Pumpe ausgemacht.

Dieser war mürbe und rissig.

Heute ist der Neue vom Freundlichen... angekommen und wurde sofort verbaut.
( Kostet Neu bei MB etwa 15,80€ - in der Bucht 28,-!!)

Habe da auch Gleich den Ölbehälter und das Sieb ausgebaut und gereinigt. Sowie frisches (!) Öl eingefüllt.

Jetzt ist alles prima.

Überlegt doch einmal: Wie Lange ist das Öl in eurer Niveau drin?
Wie alt ist der Schlauch?
Und wann wurd das Sieb im Ölbehälter das letzte mal gereinigt??

Ich war über den Dreck erschrocken und denka das so manscher seine Niveauanlage bei der Wartung einfach vergisst.

Denke das Sstem wird etwas Aufmerksamkeit danken

Gruß Heinz-Jürgen



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Niveauregulierung 181 taxidriver 13.08.19 19:06
Re: Niveauregulierung 80 grusler 13.08.19 19:31
Re: Niveauregulierung 76 taxidriver 13.08.19 19:42
Re: Niveauregulierung 81 Robi500se 13.08.19 19:57
Glück gehabt... 86 Wolfgang/8 14.08.19 08:43
Re: Glück gehabt... 64 grusler 14.08.19 09:20
Das wäre Klasse... 67 Wolfgang/8 14.08.19 09:39
Wow! 75 Diesel 14.08.19 10:18
Schätze Deinen Humor... 81 Wolfgang/8 14.08.19 10:27
Re: Schätze Deinen Humor... 66 franz 14.08.19 15:57
Hat auch keiner behauptet... 60 Wolfgang/8 14.08.19 16:15


This forum powered by Phorum.