Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Startproblem 200 D
geschrieben von: Helmut1401 ()
Datum: 04. August 2019 07:18

Hallo miteinander.
Unser Johann ( W 124, 200 T Modell ) zickt mal wieder.
Beim Kaltstart ist vorglühen und starten völlig normal.
In der gewohnten Zeit. Wenn er jedoch warm ist, weigert er sich oft
beim ersten Schlüsselschlag anzuspringen. Was er ja ohne vorglühen tun müsste. Wenn ich nun den Schlüssel zurückdrehe und sofort wieder starte, springt er auf den ersten Schlag, also absolut ohne Glühen an.Seeeehr merkwürdig!
Ich habe auch das vage Gefühl, dass er seither im Leerlauf etwas härter und nageliger läuft. Aaaaber , wie gesagt, nur das Gefühl.
Jemand ne Ahnung, was das sein könnte?
Glührelais? Mechan.Zündschlossteil? Unterdruckschlauch?
Ich bin ratlos.
Danke für jede Antwort und euch allen einen schönen Sonntag.
Helmut



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Startproblem 200 D 214 Helmut1401 04.08.19 07:18
Re: Startproblem 200 D 79 Vaselinus 04.08.19 09:04
Re: Startproblem 200 D 63 Helmut1401 09.08.19 05:47


This forum powered by Phorum.