Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Die Chemie erschent mir nicht allzu sinnvoll
geschrieben von: Meinereiner ()
Datum: 01. Juli 2019 20:25

Nicht immer gleich alles neu machen. Bei diesen Auto's kann man noch instandsetzen. So würde ich vorgehen. Zuerst das ATF ablassen, dann die Ölwanne abbauen, Dichtung ab, und dann die Dichtfläche mal sorgfältig befunden. Du kannst sie auch mit der Dichtfläche auf eine Glasplatte oder ähnliches legen, das schafft recht schnell Gewissheit. Ein besonderen Augenmerk solltest du dabei den Schraubenlöchern widmen. Wenn die Wanne tatsächlich mal einer zu derb angezogen hat, pilzen die Löcher nach innen auf, und die Dichtfläche ist hin. Das ist aber auch kein Beinbruch, denn schließlich sind wir ja pfiffig und wissen uns da mit einfachen Mitteln zu helfen. Man legt die Ölwanne in Einbaulage mit dem Streifen wo die Schraubenlöcher sind auf eine ebene Fläche (Tischkante oder ähnliches) und setzt einen an der Unterseite balligen Dorn oder ähnliches auf die Schraubenlöcher und gibt einen ordentlichen Hieb mit nem mittleren Hammer drauf. Der Sinn der Übung ist das die aufgepilzten Lochränder nun wieder nach unten gepilzt werden, und dadurch der Rand der ja sonst in die Dichtfläche ragt wieder geebnet ist. Den Verzug der Wanne bekommst du durch gleichmäßiges anziehen der Selben ausgeglichen. Wenn du das in zwei Drehmomentstufen machst, sollte es gut funktionieren. Ist alles kein Hexenwerk. Sollte dann immer noch Öl austreten, könnte auch ein Haarriß die Ursache sein. Das bei Arbeiten am Automatikgetriebe absolute Sauberkeit und Gewissenhaftigkeit notwendig sind ist selbstredend. Viel Erfolg.

Gruß René



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Inkontinenz und kein Ende am 300er 610 Michl 30.06.19 16:27
Re: Inkontinenz und kein Ende am 300er 244 Diesel 30.06.19 17:34
Chemische Lösung? 220 Michl 30.06.19 19:58
Re: Chemische Lösung? 231 Diesel 30.06.19 20:18
Re: Chemische Lösung? 184 BGLFloh 06.07.19 11:43
Re: Chemische Lösung? 154 Peter 250TD [KA] 06.07.19 22:51
Re: Chemische Lösung? 143 Locke1971 07.07.19 10:05
Re: Chemische Lösung? 144 Diesel 07.07.19 10:07
Re: Inkontinenz und kein Ende am 300er 222 ArneK 30.06.19 19:05
Re: Inkontinenz und kein Ende am 300er 209 Gilbert 30.06.19 20:41
Re: wird sie > wohl krumm sein. 225 franz 30.06.19 21:54
Re: wird sie > wohl krumm sein. 204 Michl 01.07.19 09:10
Re: Die Chemie erschent mir nicht allzu sinnvoll 207 franz 01.07.19 11:30
Re: Die Chemie erschent mir nicht allzu sinnvoll 181 Meinereiner 01.07.19 20:25
Re: Die Chemie erschent mir nicht allzu sinnvoll 177 grusler 01.07.19 21:58
Re: Die Chemie erschent mir nicht allzu sinnvoll 183 Michl 01.07.19 23:40
Re: Inkontinenz und kein Ende am 300er 188 Christian Höhne 02.07.19 11:11
Re: Inkontinenz und kein Ende am 300er 180 Diesel 02.07.19 12:38
Re: Inkontinenz und kein Ende am 300er 163 Christian Höhne 02.07.19 22:47
Re: Inkontinenz und kein Ende am 300er 162 Diesel 02.07.19 22:59
Rückmeldung 193 Michl 22.07.19 11:15
Re: Rückmeldung 137 Michl 23.07.19 10:14
Re: Rückmeldung 132 Diesel 23.07.19 10:56
Re: Rückmeldung 132 Michl 24.07.19 16:47


This forum powered by Phorum.