Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln
geschrieben von: W115_1975 ()
Datum: 06. Juni 2019 20:27

Hi Martin,

danke für die Info.

Also eben mal kurz durchgemessen.

Ich habe zwischen 2 und 3 an X11 beim MSG 3,5V und 14,1V im Leerlauf direkt im Zigarettenanzünder.

d.h. 75 % somit läuft er zu fett?

Okay, d.h. ich muß ich an der Einstellschraube auf dem Luftmengenmesser anders einstellen. ( ich muß also Richtung 7 Volt)

Wie sieht es den mit der Spannung zwischen Klemme 1 und 4 bei X11 aus? Ich habe da ja nur 7,5V paßt das oder ist da schon ein grundlegender Fehler?

Gruß Willi



W115 230.4 BJ`75; S115 220D BJ`71; W124 200E BJ`91 und mein "Pflegekind" W124 220E BJ`93



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 194 W115_1975 02.06.19 17:56
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 72 mawi2006 02.06.19 19:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 52 W115_1975 05.06.19 16:40
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 51 mawi2006 05.06.19 23:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 36 W115_1975 06.06.19 20:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 38 mawi2006 06.06.19 22:52
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 73 günter d. 02.06.19 22:16
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 54 W115_1975 05.06.19 16:45
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckel 49 peter21 06.06.19 08:07
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckel 41 W115_1975 06.06.19 20:32


This forum powered by Phorum.