Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln
geschrieben von: mawi2006 ()
Datum: 05. Juni 2019 23:27

Hallo,

das Tastverhältnis kann man auch annähernd mit einem normalen Multimeter bestimme, so Du an Buchse 2+3 der Diagnosedose X11 (die runde beim Zündsteuergerät) überhaupt eine Spannung gemessen bekommst. Geht so:

Motor muss warm sein
Batteriespannung (Ub)im Leerlauf messen
Spannung an X11 (Ut) von 2 nach 3 messen
ausrechnen nach der Formel: (Ub-Ut)/Ub

Rechenbeispiel: (12V - 4V)/12V = 8V/12V = 0,66 = 66%

Das Tastverhältnis soll beim 4-Zylinder um 50% herum pendeln.

Gruß Martin



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.06.19 23:27.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 285 W115_1975 02.06.19 17:56
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 151 mawi2006 02.06.19 19:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 129 W115_1975 05.06.19 16:40
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 131 mawi2006 05.06.19 23:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 113 W115_1975 06.06.19 20:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 116 mawi2006 06.06.19 22:52
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 148 günter d. 02.06.19 22:16
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 127 W115_1975 05.06.19 16:45
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckel 125 peter21 06.06.19 08:07
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckel 114 W115_1975 06.06.19 20:32


This forum powered by Phorum.