Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln
geschrieben von: mawi2006 ()
Datum: 02. Juni 2019 19:27

Hallo Willi,

zum einen hast Du nicht erwähnt, welche Hersteller bei Poti, Zündverteiler und Finger sowie Zündkabel Du verwendet hast.

Fehlersuche sieht jedenfalls anders aus. smiling smiley

Fehlerspeicher ausblinken und Tastverhältnis auslesen wären meine ersten Maßnahmen.

Nach Sprit stinken heißt ja nur, dass der eben nicht verbrannt ist, ob das wegen zu mager oder fett, schlechtem Spritzbild oder ungenügendem Zündfunken etc. passiert, weiß man aber nicht.

OT-Geber wird nicht benutzt, reinweg der Kurbelwellensensor erzeugt das Signal fürs Zündsteuergerät. Wenn der defekt ist, startet der Wagen gar nicht.

Mengenteiler kann man ja testen, genauso wie das Spritzbild der Düsen:
[www.w126-wiki.de]

Gruß Martin



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 287 W115_1975 02.06.19 17:56
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 153 mawi2006 02.06.19 19:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 131 W115_1975 05.06.19 16:40
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 133 mawi2006 05.06.19 23:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 115 W115_1975 06.06.19 20:27
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 118 mawi2006 06.06.19 22:52
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 150 günter d. 02.06.19 22:16
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckeln 129 W115_1975 05.06.19 16:45
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckel 127 peter21 06.06.19 08:07
Re: M102 / 200E BJ 91 startet kalt schlecht / Magerruckel 116 W115_1975 06.06.19 20:32


This forum powered by Phorum.