Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Spannvorrichtung Keilrippenriemen
geschrieben von: mol ()
Datum: 02. Juni 2019 07:51

Hallo zusammen,

Fahrzeug: W124 250D Bj 1989 ohne Klima

Seit kurzem macht mein Keilrippenriemen bei Leerlaufdrehzahl Geräusche. Es ist nicht das typische "Kreischen", sondern eher ein gleichmäßig helles Geräusch. Gebe ich Gas, so ist das Geräusch ab ca. 1500 U/min nicht mehr zu hören.

Der Riemen an sich siehr normal aus, aber wenn ich von oben auf die Spannrolle schaue, dann steht sie etwas schief und der Riemen läuft auch nicht ganz sauber auf der Rolle, er steht ca. 1-2mm nach vorne über die Rolle ab.

Ich nehme an, die Spannrolle ist auszutauschen. Was benötige ich zusätzlich? Sollte / muß auch die Spannfeder und der Stoßdämpfer getauscht werden?

Und gibt es Erfahrungen mit den diesbezüglichen Teilen von TE-Taxiteile
Brauchbar oder lieber Originalteile?



Viele Grüße Markus

______________________

W123 230E, 05/82, ca. 68TKM, Sommer-Hobbyauto
W124 250D, 11/89, ca. 185 TKM, Sommer-Alltagsauto
Dacia Logan MCV LPG, 07/2009, ca. 220 TKM, Winterauto
Honda Innova 125, ca. 12 TKM, Alltagskrad



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.06.19 07:54.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Spannvorrichtung Keilrippenriemen 325 mol 02.06.19 07:51
Re: Spannvorrichtung Keilrippenriemen 174 grusler 02.06.19 08:19
Re: Spannvorrichtung Keilrippenriemen 168 franz 02.06.19 09:18
Re: Spannvorrichtung Keilrippenriemen 169 Gebhard 02.06.19 09:28
Re: Spannvorrichtung Keilrippenriemen 144 mol 06.06.19 21:14


This forum powered by Phorum.