Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
1. viton-ringe und 2. warum lässt du das von einer werkstatt erledigen ??
geschrieben von: monopoel-stefan ()
Datum: 23. Mai 2019 19:13

hallo mark,

viton-ringe sind beständig gegenüber RME, das hat dir mirko schon erklärt. wenn die werkstatt das nicht weiss, ist es vielleicht keine gute idee, die arbeiten an der esp dort erledigen zu lassen.

warum machst du das nicht selbst ? ist in 1-1,5h erledigt und du selbst kannst ausser dem richtigem material auch auf sauberkeit achten und andere dinge miterledigen die sinnvoll sind, wie z.B. die stopphebelwelle abdichten.

material (o-ringe, cu-ringe und stopphebelwellendichtung):
[www.monopoel.de]
[www.monopoel.de]
[www.monopoel.de]

ich habe schon einige fzg von werkstatten zur nachträglichen rep. bekommen, weil man dort an der ESP gepfuscht hatte.

gruss und viel erfolg,
stefan, gewerblicher hüter eines schatzes an dichtungen für unsere fzg



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
ESP dichten-Gummi oder Viton? 331 Mark 250TD 23.05.19 12:00
Viton 170 MirkoMunich 23.05.19 12:29
1. viton-ringe und 2. warum lässt du das von einer werkstatt erledigen ?? 188 monopoel-stefan 23.05.19 19:13
Re: 1. viton-ringe und 2. warum lässt du das von einer werkstatt erledigen ?? 171 Mark 250TD 23.05.19 21:04
Re: 1. viton-ringe und 2. warum lässt du das von einer werkstatt erledigen ?? 166 Peter 250TD [KA] 23.05.19 21:38
falsche Rheinseite, LAMBSheim ist linksrheinisch (oTamG) 161 monopoel-stefan 24.05.19 09:09
Re: falsche Rheinseite, LAMBSheim ist linksrheinisch (oTamG) 168 Peter 250TD [KA] 24.05.19 09:14


This forum powered by Phorum.