Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Ölsee in der Ansaugbrücke
geschrieben von: amma ()
Datum: 04. Mai 2019 21:19

Hallo Heiko,

danke für Deine Antwort. Wo finde ich die Entlüftung? Habe den Mengenteiler noch ab, da ich gerade die Drosselklappe gereinigt habe. Der Wagen hat 255.000 km auf der Uhr. Der Motor allerdings etwas weniger, da er schon einmal getauscht wurde (Steuerkette, angeblich hatte der beim Tausch 170.000 runter, mit meinen Kilometern dann ca. 200.000).

Mit Ölsee meine ich, dass die Flüssigkeit ca. 2-3 mm hoch steht. Ich schaue morgen nochmal genau rein, bzw. werde es mit alten Lappen versuchen raus zu bekommen.

Generell habe ich einen Ölverbrauch von mehr als einem Liter auf 1000km. Wollte deswegen mal die Ventilschaftdichtungen tauschen lassen.

Den Dichtring am Mengenteiler schaue ich mir an.

Viele Grüße,
Martin



300TE (M.103), 01/1991, Handgerissen



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Ölsee in der Ansaugbrücke 296 amma 04.05.19 17:31
Re: Ölsee in der Ansaugbrücke 182 me54 04.05.19 21:06
Re: Ölsee in der Ansaugbrücke 166 amma 04.05.19 21:19
Re: Ölsee in der Ansaugbrücke 170 grusler 04.05.19 21:30
Re: Ölsee in der Ansaugbrücke 159 Gebhard 04.05.19 22:40


This forum powered by Phorum.