Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Girling/Lucs 54, Bremsschlauchanschluss, Frage an die Spezialisten
geschrieben von: Wolfgang/Wien ()
Datum: 01. Mai 2019 07:46

Grüß euch!

Folgende Frage "quält" mich:

Girling/Lucas 54 Bremssattel hat einen Bremsschlauchanschluss für ein Außengewinde.
Angenommen ich möchte einen Bremsschlauch mit INNEN-Gewinde anschließen.

Gibts da einen halbwegs normgemäße Möglichkeit?

Ich dachte an einen "Adapter" den ich in den Sattel einschraube und der auf der anderen Seite eine entsprechendes Außengewinde hat.

Hat sowas schon einmal jemand (Motorsportler? Hardcore-Restaurateure?) gesehen?

Danke für die Infos

PS: Es geht um einen Stahlfelxbremsschlauch den ich liegen hätte, der auch passen würde, aber eben den "falschen" Anschluss hat....



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Girling/Lucs 54, Bremsschlauchanschluss, Frage an die Spezialisten 275 Wolfgang/Wien 01.05.19 07:46
Re: Girling/Lucs 54, Bremsschlauchanschluss, Frage an die Spezialisten 103 franz 01.05.19 09:25
Re: Girling/Lucs 54, Bremsschlauchanschluss, Frage an die Spezialisten 93 Diesel 01.05.19 10:40
beim hydrauliker bt es dafür meist nix...aver das baue ich dir in 15 min 104 monopoel-stefan 01.05.19 12:59
Re: AG + bördelung 101 franz 01.05.19 14:35
Re: Stahlflex. 100 franz 01.05.19 15:05
in den sattel geht es nicht zöllig, sondern mit M10x1, wie überall im 124er bremssystem (oTamG) 82 monopoel-stefan 02.05.19 09:58
Re: in den sattel geht es nicht zöllig, sondern mit M10x1, wie überall im 124er bremssystem (oTamG) 84 franz 02.05.19 13:06
Re: beim hydrauliker bt es dafür meist nix...aver das baue ich dir in 15 min 81 Wolfgang/Wien 02.05.19 13:47


This forum powered by Phorum.