Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Luft in Leckölleitungen?
geschrieben von: BjörnTÜ ()
Datum: 05. April 2019 20:48

Hallo,

angenommen man hatte bisher immer schwarze Leckölleitungen und nun blau transparente, so sieht man jetzt das erste Mal da rein.

Ich hab da recht viel Luft oben im Bogen. Ist das normal so wie halt die Luftblase im Vorfilter, die niemals rausgeht, normal ist oder müssten die gefüllt sein, nachdem es die Luft mal rausgehauen hat (z.B nach einem Düsenwechsel).

Hintergrund ist, dass Frauchen (ist ihr Auto, ich fahre fast nie damit) meint, das Maschinchen habe heute morgen etwas zuckelig hochlaufen wollen und habe an den ersten Ampeln ein paar "Aussetzer" gehabt. Nach einiger Zeit sei das dann besser geworden. Das sei erst seit heut so und bislang nicht so gewesen.

Mehr als einen Lauf auf dem Hof habe ich aber nun nicht mehr machen können, da es Nacht geworden ist. Tatsächlich zuckelt es beim Hochdrehen etwas, ab ein bissel Drehzahl läuft alles rund. Ich denke, ich werde mal morgen ein paar Schläuche und die Filter wechseln und nach Luft suchen.

Es sind mit aber diese Luftsäcke in den Leckölleitungen aufgefallen und drum nochmal konkret die Frage: Sollten die nicht voll sein?

Gruß

Björn



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Luft in Leckölleitungen? 257 BjörnTÜ 05.04.19 20:48


This forum powered by Phorum.