Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Frage an die KPR u. Elektrik Spezialisten
geschrieben von: mmertsch300TE ()
Datum: 04. April 2019 22:20

Hallo Zusammen,
Ich habe folgendes Problem (230TE 02.89 Automatik): Wenn ich die Zündung einschalte habe ich auf Buchse 12 (Kl.50)am KPR Steckgehäuse 12V anliegen.Am Start Sperr Schalter liegt keine Spannung an. Erst wenn ich starte habe ich dort 12V. Ich habe mit dem Ohmmeter zw. Buchse 12 alle Kabel und Sicherungen geprüft. Nichts. Außer auf die Masse führenden Anschlüssen. Die 12V an Buchse 12 lassen die Kraftstoffpumpen bei Zündung durch laufen. Das KPR arbeitet bei separater Verkabelung normal. Ferner weiß ich nicht ob diese 12V auch Einfluß auf die Spannungsversorgung des Kaltstartventils hat. Dort kommt beim starten nichts an.Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank schon mal. Grüße, Matthias.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Frage an die KPR u. Elektrik Spezialisten 304 mmertsch300TE 04.04.19 22:20
Re: Frage an die KPR u. Elektrik Spezialisten 173 günter d. 05.04.19 08:45
Re: Frage an die KPR u. Elektrik Spezialisten 171 mmertsch300TE 05.04.19 19:19


This forum powered by Phorum.