Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Oder welchen Rep-Satz nehmen?
geschrieben von: Wolfgang/Wien ()
Datum: 31. März 2019 09:35

Hello!

Ich dachte an einen kompletten Sattel (achsweise!) von Budweg.

Ob eine Revision des alten Sattels sinnvoll ist ist in erster Linie eine Zeit-bzw. Möglichkeitsfrage.
Bei einem Gebrauchsauto würde ich mir die Action nicht antun. Ein paar Tauschsättel, Stück für Stück austauschen, vielleicht gleich Stahlflexleitungen dazu und gut ist es.

Grüße aus Wien



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Bremssattel hinten: Gummimanschetten tauschen 330 Dirk 29.03.19 21:01
30J. alte Bremssattel instandsetzen 225 monopoel-stefan 30.03.19 13:18
Welchen Repsatz kaufen? 193 Dirk 30.03.19 17:25
Re: Welchen Repsatz kaufen? 210 Wolfgang/Wien 31.03.19 08:59
Oder welchen Rep-Satz nehmen? 175 Dirk 31.03.19 09:19
Re: Oder welchen Rep-Satz nehmen? 191 Wolfgang/Wien 31.03.19 09:35
Re: Oder welchen Rep-Satz nehmen? 190 grusler 31.03.19 09:37


This forum powered by Phorum.