Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen?
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 01. April 2019 20:44

sportbiber schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hier ist nun die linke Seite und wie auch der Laie
> schnell erkennt, sind alle Kabel weiß. Das ist
> nicht so praktisch, oder? Dachte, die kommen mit
> den richtigen Farben, so dass es "plug & play"
> ist.

Durchklingeln und mit Edding nummerieren. Ist kein Ding.

> Eigentlich sollten beide von Sencom sein. Vemo ist
> die Marke, die auch TE verkauft, allerdings sind
> da die Kabel zumindestens bunt...
>
> Faltenbalg? Fehlanzeige.

Dito: Vaseline und umbauen.

Grüße, Tom



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen? 285 sportbiber 25.03.19 10:26
Re: Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen? 110 sportbiber 01.04.19 20:36
Re: Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen? 102 sportbiber 01.04.19 20:38
Re: Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen? 105 Diesel 01.04.19 20:44
Re: Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen? 99 grusler 01.04.19 20:59
Re: Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen? 100 Diesel 01.04.19 20:42
Re: Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen? 108 300er-Hannes 01.04.19 22:25
Re: Heckklappentausch: Welchen Rep-Kabelbaum kaufen? 105 schwagutec 02.04.19 07:49


This forum powered by Phorum.