Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Welche Einspritzdüse bzw. Düsenhalterkombination brauche ich für OM603.912 ...?
geschrieben von: Ma-Ke ()
Datum: 04. März 2019 13:02

Moin.

Bei meinem kristallgrünen 300TD (BJ. 1992, 666.000 km Laufleistung, Einspritzdüsen noch nie gewechselt) war am 4. Zylinder die Metalleitung von der ESP direkt oberhalb der Einspritzdüse an der Überwurfmutter abgerissen, da spritzte der Diesel im Motortakt raus. Die Leitung ist jetzt neu, aber der Motor läuft immer noch unrund und klackert öfter sehr laut - lt. meinem Schrauber ist die Einspritzdüse hinüber, ich brauche eine neue Düsenhalterkombination.
(Er kann von seinem Zulieferer eine Düsenhalterkombination von Bosch für 180 € bekommen.)

Hier mal meine Fahrzeugdaten:
1: 010225 / HSN2: 0708 / TSN3: 422038 0
Fz.-Ident.-Nr.: WDB1241901F219364 5
Motornummer: 603912 10 079583
Baumuster: 124.190
EZ 03/1992

Ich habe mal folgende Teilenummern recherchiert:

A 001 017 49 12 - DUESE (DUESENNADEL) TO 002 017 26 21, 002 017 34 21 (eBay 10 €)
A 002 017 26 21 - DUESENHALTER KOMBINATION BOSCH
A 002 017 34 21 - DUESENHALTER KOMBINATION BOSCH, Wahlweise mit: A 002 017 95 21

A 001 017 92 12 - DUESE (DUESENNADEL) TO 002 017 95 21 (eBay 35 €)
A 002 017 95 21 - DUESENHALTER KOMBINATION LUCAS, Wahlweise mit: A 002 017 34 21

Da mein Schrauber kein Düsenprüfgerät zum Einstellen des Öffnungsdrucks hat, brauche ich wohl eine komplette fertig eingestellte Düsenhalterkombination + Flammscheibe...!?

Da habe ich jetzt 2 verschiedene gefunden:

KCA27S55 plus DN0SD265, 115 bar (esd-db-komplett) und
KCA30S44 plus DN0SD265, 115 bar (esd-alt-db-komplett)

+ Flammschutzscheibe, universal (fss-uni).

Welche von den beiden brauche ich für mein o.g. Fahrzeug?

Ma-Ke cool smiley




Meine 3 Mercedes W124 300 TD (alle Saugdiesel mit SD, AHK, MAL, 5-Gang-Handschaltung):
Kristallgrün, Bj. 92, 666.000 km ("1st Dayly Driver", angemeldet mit HU, hab' ich seit 2004 -> Fotos)
Blauschwarz, Bj. 91, 494.000 km ("2nd Dayly Driver", angemeldet mit HU, kam 2012 dazu)
Nautikblau, Bj. 92, 260.000 km (Lagerraum und fahrbereites Ersatzfahrzeug ohne HU, auch seit 2012 meiner)




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.03.19 13:06.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Welche Einspritzdüse bzw. Düsenhalterkombination brauche ich für OM603.912 ...? 365 Ma-Ke 04.03.19 13:02
Re: Welche Einspritzdüse bzw. Düsenhalterkombination brauche ich für OM603.912 ...? 150 grusler 04.03.19 13:09
Re: Welche Einspritzdüse bzw. Düsenhalterkombination brauche ich für OM603.912 ...? 163 Ma-Ke 04.03.19 13:13
Nur eine Einspritzdüse defekt 151 MirkoMunich 04.03.19 13:51
bei knapp 700'km laufleistung alle düsen erneuern 172 monopoel-stefan 04.03.19 15:01
Re: bei knapp 700'km laufleistung alle düsen erneuern 173 Ma-Ke 04.03.19 16:07
Re: bei knapp 700'km laufleistung alle düsen erneuern 192 Karlo 04.03.19 17:10
Das ist ja unser "ÖlKonrad" !!!! 180 MirkoMunich 04.03.19 17:59
Re: Das ist ja unser "ÖlKonrad" !!!! 170 Meinereiner 04.03.19 18:51
gute Düsenprüfgeräte sind teuer, billige taugen nix - Arbeitsablauf beim Düseninstandsetzen 184 monopoel-stefan 06.03.19 09:50
Re: Welche Einspritzdüse bzw. Düsenhalterkombination brauche ich für OM603.912 - ERLEDIGT! 141 Ma-Ke 20.03.19 21:43
prima, das freut mich (mGaoT) 95 monopoel-stefan 21.03.19 07:37


This forum powered by Phorum.