Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Warum gibt es so wenig gebrauchte Fahrertüren?
geschrieben von: Robi500se ()
Datum: 25. Februar 2019 19:58

Ja, die rosten schneller.

Brauchte vor 2 Jahre beide linken Türen in 481, bornit, für einen TE. Bei nem Privaten, der einen bornit-TE geschlachtet hat, gab es die hintere linke Tür. Die vordere linke war schon weg. Er erzählte mir, ein halbe Stunde, nachdem er die inseriert hatte, rief jemand an und kam 300km durch die Republik gefahren, um sie abzuholen.

Als ich dann eine Fahrertür in 481 in der Bucht fand, hat der Klops von Verkäufer tatsächlich den Preis während des Telefonat mit ihm von €100,- auf €120,- erhöht, mit der Frage: "120,- wären doch auch ok." Das A... Klar, ich brauchte ja die Tür.

Die war auch gut und rostfrei. Schon...

Fahrertüren sind wie Goldstaub.

Gruß - Robi



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Warum gibt es so wenig gebrauchte Fahrertüren? 297 sportbiber 25.02.19 19:48
Re: Warum gibt es so wenig gebrauchte Fahrertüren? 147 Diesel 25.02.19 19:53
Re: Warum gibt es so wenig gebrauchte Fahrertüren? 143 Robi500se 25.02.19 19:58
"Rechts vor links" wird gerne mal übersehen. kwT. 102 franz 26.02.19 08:58
die fahrertür wird mehr geöffnet und geschlossen - folglich findet mehr reibung zwischen den leisten und der tür statt 111 monopoel-stefan 26.02.19 19:38
Re: die fahrertür wird mehr geöffnet und geschlossen - folglich findet mehr reibung zwischen den leisten und der tür statt 88 mol 01.03.19 11:38
Re: die fahrertür wird mehr .. 81 franz 01.03.19 12:23
Ahoi! 73 Diesel 01.03.19 12:56


This forum powered by Phorum.