Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: die Zusätze zur Dichtungspflege... ?
geschrieben von: Binz ()
Datum: 25. Januar 2019 23:30

Moin Manfred,

ich bin mittlerweile absolut überzeugt von dem Mittel. Wenn es was bringt ist es konkurrenzlos günstig im Vergleich zu LiquiMoly u.ä., wenn es nichts bringt, schadet es auch nicht.

Nach meinem Dafürhalten ist in Leckweg auch nichts anderes drin. Riecht genau so, fühlt sich genau so an und wird genau so angewendet und dosiert. Allerdings ist der Preis beim Markenprodukt etwa 4 fach höher (~200 €/Liter). Was im Liqui Moly 1005 verborgen ist, weiß ich nicht. Allerdings scheint es ziemlich verdünnt zu sein. 300 ml reichen für bis zu 5 Liter Motorenöl. 1 Liter DBM reicht für bis zu 100 Liter Möl. Wenn man da den Preis hochrechnet kommt man auf 280 Euro LM 1005 für 100 Liter Möl. Noch ein wenig teurer. Der gleiche Effekt bei Hoffmanns...

Und nein, Du kannst es unbegrenzt im Öl belassen. Da es über Diffusion in die Gummies gelangt braucht es Zeit und Temperatur. Allerdings bin ich von der Wirkung im Automatikgetriebe wirklich fasziniert. Nach 500 bis 1000 km ein Schaltverhalten wie ein junger Gebrauchter. Einer meiner besten Kunden ist übrigens ein Frankfurter
Automatikgetriebespezi.



Liebe Grüße

Peter


-------------------------------------------------------------

Fahre: 88er 200 D automatik, Nacktschnecke

Restauriere: 300 TDT mit Pizzaausstattung.

Verkaufe: Apfelschorle (Dibutylmaleinat) aka Peters Gummiglück.
1 Liter € 50 inkl. Versand innerhalb D



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Synth. ÖL für den Diesel? 347 Meinereiner 25.01.19 18:44
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 195 Diesel 25.01.19 18:50
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 165 Meinereiner 25.01.19 21:01
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 132 grusler 26.01.19 16:00
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 128 Meinereiner 26.01.19 17:13
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 163 Binz 25.01.19 22:16
die Zusätze zur Dichtungspflege... ? 163 manfred300e 25.01.19 23:11
Re: die Zusätze zur Dichtungspflege... ? 161 Binz 25.01.19 23:30
Re: die Zusätze zur Dichtungspflege... ? 156 Peter 250TD [KA] 26.01.19 00:30
Re: die Zusätze zur Dichtungspflege... ? 158 Diesel 26.01.19 07:59
Dosierung ca. 3 % 140 manfred300e 26.01.19 08:49
Re: Dosierung ca. 3 % 136 Diesel 26.01.19 08:58
Re: Dosierung ca. 3 % 136 manfred300e 26.01.19 09:14
Für Automaten... 137 Diesel 26.01.19 10:01
Re: Dosierung ca. 3 % 143 franz 26.01.19 10:06
Re: die Zusätze zur Dichtungspflege... ? 132 Gebhard 26.01.19 16:41
Re: die Zusätze zur Dichtungspflege... ? 128 Diesel 26.01.19 17:06
Höhere Konzentraionen als 3% sollten nicht problematisch sein 136 Günterx 26.01.19 15:41
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 167 Robi500se 25.01.19 21:37
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 145 Meinereiner 26.01.19 09:17
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 138 Locke1971 27.01.19 09:52
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 123 Meinereiner 27.01.19 10:57
Re: Synth. ÖL für den Diesel? 137 grusler 27.01.19 11:24


This forum powered by Phorum.