Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Vorgehensweise
geschrieben von: stefan220TE ()
Datum: 30. Dezember 2018 00:12

Hallo,
also bei wars so: Motor sägte, ging teilweise im Stand aus, Leerlauf wie`n Sack Nüsse.
Fehlersuche: MOT-Ventil abgeklemmt, alle U-Druck schläuche getestet, Drosselklappe rausgeholt und Kabelbaum ersetzt, schlussendlich wars aber der Luftmassenmesser.
Diese Art der Fehlersuche ist am kostengünstigsten.
Natürlich muß der Motorkabelbaum fit sein.
LG



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
m104 - sporadische Leerlaufschwankungen 275 Robi500se 28.12.18 09:33
Re: m104 - sporadische Leerlaufschwankungen 115 124_smaragd 28.12.18 10:54
Re: m104 - sporadische Leerlaufschwankungen 103 Robi500se 28.12.18 11:14
Re: m104 - sporadische Leerlaufschwankungen 107 Wolfgang/8 28.12.18 11:18
Re: m104 - sporadische Leerlaufschwankungen 118 Robi500se 28.12.18 11:43
Re: m104 - sporadische Leerlaufschwankungen 103 124_smaragd 29.12.18 11:33
Hab mich angesteckt... 113 Wolfgang/8 29.12.18 11:58
Re: Hab mich angesteckt... 92 Robi500se 29.12.18 20:13
Re: Hab mich angesteckt... 88 Diesel 29.12.18 20:21
Vorgehensweise 95 stefan220TE 30.12.18 00:12
Re: Vorgehensweise 74 Robi500se 31.12.18 08:18


This forum powered by Phorum.