Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Kühlmitteltemperatur und Heizungs Probleme
geschrieben von: Wolfgang/Wien ()
Datum: 29. Dezember 2018 07:22

ob logisches Denken noch up to date ist.

Grüß euch!

Der 124 hat eine temperaturgesteuerte Heizung die für links und rechts getrennt regelbar ist.

Selbstverständlich ist eine eingestellte Temperatur in dem Bereich in dem jemand sitzt (links) schneller erreicht als dort wo niemand sitzt (rechts).

Wenn man WIRKLICH logisch vorgehen möchte müsste man jetzt die WIS-Anleitung zur Prüfung der Heizungsregelung durchgehen...

An der Diskussion "Hilfe mein Thermometer steht 2mm vor dem dritten Strich, muss ich Angst haben..." beteilige ich mich jetzt nicht....

Grüße aus Wien



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Kühlmitteltemperatur und Heizungs Probleme 397 Nesti 26.12.18 23:40
Re: Kühlmitteltemperatur und Heizungs Probleme 223 Diesel 26.12.18 23:56
Re: Kühlmitteltemperatur und Heizungs Probleme 216 Wolfgang/Wien 27.12.18 08:10
Re: Kühlmitteltemperatur und Heizungs Probleme 183 moonraker74 28.12.18 14:28
Re: Kühlmitteltemperatur und Heizungs Probleme 181 schwagutec 28.12.18 16:50
Re: Kühlmitteltemperatur und Heizungs Probleme 173 Wolfgang/Wien 29.12.18 07:22
http://archiv.mb124.de/index.php?title=Heizungsanlag e,_Funktionsweise_und_Fehlersuche 150 MirkoMunich 29.12.18 11:00
Kühlmitteltemperatur bei 100°C nach wechsel des thermostates => neuer thermostat defekt 133 monopoel-stefan 30.12.18 11:31
Re: Kühlmitteltemperatur bei 100°C nach wechsel des thermostates => neuer thermostat defekt 135 schwagutec 30.12.18 15:51


This forum powered by Phorum.