Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
tankgeberprobleme haben vor allem die pölfahrer..
geschrieben von: monopoel-stefan ()
Datum: 28. November 2018 17:45

hallo nick,

denen verstopft das glibberige altpöl viskositaetsbedingt samt seinen verunrienigungen den geber in seinem rohr, so dass sich der schwimmkörper im kalten zustand nicht mehr geschmeidig bewegen kann.

beim benziner ist eine verunreingung doch nahzu auszuschliessen, weswegen ich einen elektrischen defekt, z.B. in der leitung vom geber zum instrument vermute.

hast du mal eine separate leitung provisorisch durch den innenraum gelegt und dadurch einen leitungsfehler ausgeschlossen ? oder eine regelbaren widerstand am tankgeber-stecker angschlossen, um variierende füllhöhen zu simulieren ?

gruss,
stefan



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Mal wieder: Tankuhr-Fehlfunktion. Ich weiss nicht mehr weiter... 256 nick 27.11.18 21:34
Re: Mal wieder: Tankuhr-Fehlfunktion. Ich weiss nicht mehr weiter... 98 Peter 250TD [KA] 28.11.18 13:30
Re: Mal wieder: Tankuhr-Fehlfunktion. Ich weiss nicht mehr weiter... 82 nick 28.11.18 13:59
tankgeberprobleme haben vor allem die pölfahrer.. 109 monopoel-stefan 28.11.18 17:45
Re: tankgeberprobleme haben vor allem die pölfahrer.. 99 nick 29.11.18 06:36
sind die oftmals erwähnten effekte bei dieseln oder benzinern beschrieben worden ? 92 monopoel-stefan 29.11.18 09:29
Re: sind die oftmals erwähnten effekte bei dieseln oder benzinern beschrieben worden ? 89 BjörnTÜ 29.11.18 14:35
Re: sind die oftmals erwähnten effekte bei dieseln oder benzinern beschrieben worden ? 82 nick 29.11.18 20:50


This forum powered by Phorum.