Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Spuratangenkopf nur mal so
geschrieben von: ThomasDausDbeiH ()
Datum: 23. November 2018 18:26

moin moin

meine Jahresarbeit ein 190d Bj 1988 kommt jetzt so langsam zum Ende.
Tüv hat er schon und dennoch musste ich die Spurstangenköpfe außen noch tauschen. Da die Spurstangen selbst Orginal Mercedes waren und die inneren Köpfe noch gut aussehen habe ich nur 2 für außen bestellt.
Ohne mir eine KOpf zu machen 2 im Doppelpack noname.
Nach 36 Stunden waren sie da und ich wollte mal schnell die Köpfe tauschen.
Es begann dann aber schon mit der Frage ob links oder Rechtgewinde
Das sollte aber nicht alles sein.
Die bisher verbauten Köpfe hatten an der STirnseite des Gewindes eine Vertiefung für einen Inbus, damit die Gewinde sich nicht mitdrehen, wenn man eine selbstsichernde Mutter drau schraubt bzw. runter schraubt. Ich dachte das wäre standart.
Die 2 gelieferten hatten aber weder noch. Der erste nur eine konische Vertiefung und der zweite nicht mal das. Ganz glatt das Gewinde von oben.
Sofort habe ich die Bestellung mit Bild bemängelt, Geld gabs sofort zurück und die Teile wanderten in die Tonne denn zurück wollte der Händler sie erst gar nicht haben.

Nun habe ich mal Spurstangenköpfe gegoogelt und siehe da es gibt welche mit links und welche mit Rechtsgewinde aber alles für außen.
Also habe ich die alten überprüft. Beide Linksgewinde.Jetzt bestellte ich Febi. Es kamen zwei identische. Beide haben an der Gewindestirnseite aber auch nur eine Vertiefung nur nix Inbus.
Wieso ist das so? Das habe ich nicht verstanden

HAbe sie nun so eingebaut und fest bekommen. Weiß nur nicht wie das ist wenn die mal wieder raus müssen.

Von den alten Spurstangenköpfen habe ich die Befestigungsmutter für den Versteller nicht runter bekommen und bin dann zu Mercedes und 2 neue bestellt.
Es waren die teuersten Muttern die ich ich je gekauft hatte. Stückpreis fast 5€.
Ja, ihr werdet sagen hätte gleich komplett neu kaufen sollen und gut ist. Aber so habe ich wieder was dazu gelernt und jetzt wo alles wieder zusammen ist kann ich über die AKtion auch lachen.

euch ein nettes Woende.

Thomas



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Spuratangenkopf nur mal so 263 ThomasDausDbeiH 23.11.18 18:26
die innensechskante des spurstangenköpfe sind ohne bedeutung 116 monopoel-stefan 24.11.18 10:53
Spurstangenköpfe festziehen, leicht gemacht! 127 Albert 280 TE 24.11.18 12:18
merci mit Text 99 ThomasDausDbeiH 24.11.18 20:47
Re: Spurstangenköpfe festziehen, leicht gemacht! 103 Kovac 24.11.18 20:50
cooler trick 72 monopoel-stefan 26.11.18 08:21


This forum powered by Phorum.