Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab
geschrieben von: Gunter ()
Datum: 08. November 2018 21:27

Hallo,
hier noch die Begründung für meine Frage hier im Forum.
Die Ursache kann theoretusch unterschiedlich sein:
1) Kaltstartventil defekt
2) Leerlauf Vesteller
3) Temperaturfuehler defekt
4) Kraftstoffdrücke falsch

Etzold führt in der Stoerungsdiagnise weitere mögliche Ursachen fuer in der Stoerungsdiagnostik noch weitere Ursachen für die KE.Jetronik auf.

Eventuell hatte schon jemand hier den gleichen Fehler und kann mir deshalb einen Grund für dieses Problem nennen.

Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung.

Freundliche Grüsse

Gunter



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 118 Gunter 08.11.18 20:13
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 50 Robi500se 08.11.18 20:17
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 60 Gunter 08.11.18 21:27
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 50 mawi2006 08.11.18 23:58
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 42 Gunter 09.11.18 10:06
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 37 Gebhard 09.11.18 16:55
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 29 Gunter 09.11.18 23:24
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 29 mawi2006 10.11.18 00:06
Re: 230TE springt zwar gut an stirbt dann aber ab 30 Gunter 10.11.18 08:06


This forum powered by Phorum.