Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Lautsprecher fürs T-Modell
geschrieben von: stefan220TE ()
Datum: 14. September 2018 14:38

Hallo Leute,
Ich weiß, das ist ein schon ziemlich abgearbeitetes Thema, aber nach Bemühung der Suchfunktion bekomme ich nur recht alte Beiträge zu diesem Thema. Das Problem bei mir besteht darin, dass ein von mir vor Jahren nach gerüsteter Alpine SPS-130A Lautsprecher im Armaturenbrett nach dem Scheibenwechsel im Sommer knirscht. Jetzt habe ich erst einmal den original Speaker montiert und finde im Vergleich zum anderen alpin speaker kaum soundtechnisch einen Qualitätsunterschied. Als Radio benutze ich das originale Becker Grand Prix 2000 mit CD-Wechsler. Ich würde gerne von euch eure Erfahrungen mit aktuellen Ersatz Lautsprechern im Vergleich zu den Originalen erfahren. Weiterhin würde ich gerne einen Subwoofer unter dem Beifahrersitz installieren. Welche Modelle habt ihr da verbaut?
Außerdem habe ich beim Ausbau des Alpine Lautsprecher festgestellt dass dieser voller feinster Metallspäne war. Kann das vom Scheibenwechsel kommen?
Lieben Gruß von Stefan und ein schönes Wochenende



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Lautsprecher fürs T-Modell 220 stefan220TE 14.09.18 14:38
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 94 Diesel 14.09.18 14:58
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 91 BornToRun 14.09.18 21:12
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 69 Meinereiner 14.09.18 21:24
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 71 124_smaragd 14.09.18 21:32
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 71 953 14.09.18 22:37
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 70 amma 16.09.18 19:21
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 63 stefan220TE 16.09.18 23:11
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 50 124_smaragd 16.09.18 23:20
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 52 Diesel 16.09.18 23:28
Re: Lautsprecher fürs T-Modell 52 Kaidaimomo 17.09.18 00:11


This forum powered by Phorum.