Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Welchen Federspanner kaufen?
geschrieben von: ChArLy ()
Datum: 12. September 2018 09:27

Der in der roten Kiste taugt. Und reicht für den privaten Bereich. Auch die hinteren Federn kann man damit spannen, wenn man etwas aufpasst. Ganz zusammengedrückt bekommt man sie nicht, ist aber auch nicht notwendig (siehe vorangegangene Posts).
Der Klann ist natürlich besser. Er baut zierlicher, bei gleichem Belastungsvermögen. Ist halt konstruktiv im Detail besser ausgelegt. Aber sowas kost' auch n'paar Tatas mehr.
Wenn Du Federn sehr oft spannen willst, solltest Du den nehmen. Wenn's nur ab und an mal vorkommt, hobbymässig also, nimm den in der roten oder blauen Kiste.



E300 TD, W124 Bj 1994



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Welchen Federspanner kaufen? 278 Christian Höhne 09.09.18 00:04
Re: Welchen Federspanner kaufen? 142 Gebhard 09.09.18 09:57
Re: Welchen Federspanner kaufen? 118 mawi2006 09.09.18 10:12
Re: Welchen Federspanner kaufen? 112 Diesel 09.09.18 10:55
Re: Welchen Federspanner kaufen? 111 Gebhard 09.09.18 11:03
Re: Welchen Federspanner kaufen? 106 grusler 09.09.18 11:12
Re: Welchen Federspanner kaufen? 108 Diesel 09.09.18 11:50
Re: Welchen Federspanner kaufen? 95 grusler 09.09.18 12:17
Re: Welchen Federspanner kaufen? 92 Falko 09.09.18 12:46
Re: Welchen Federspanner kaufen? 99 Walle 09.09.18 22:59
Re: Welchen Federspanner kaufen? 97 Christian Höhne 10.09.18 22:05
Re: Welchen Federspanner kaufen? 76 Gebhard 10.09.18 23:50
Re: Welchen Federspanner kaufen? 77 grusler 11.09.18 06:50
Re: Welchen Federspanner kaufen? 75 ChArLy 12.09.18 09:27
Re: Welchen Federspanner kaufen? 71 Diesel 12.09.18 09:46
Re: Welchen Federspanner kaufen? 74 ChArLy 12.09.18 14:13


This forum powered by Phorum.