Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: ZykoBolzen.
geschrieben von: franz ()
Datum: 18. Mai 2018 11:20

Johannes D. schrieb:
-------------------------------------------------------
> Servus,
>
> beim OM601/2/3 werden die Zylinderkopfschrauben
> doch Final mit Drehwinkel
> angezogen, das dürfte beim 606er ähnlich sein.
> Wie willste die sinnvoll "nachziehen"? Einfach
> noch ne achtel Umdrehung geben?

Nene. Sollmoment für Schrauben gem. Tabelle nehmen.
Und da sogar evtl. noch 'nen Tucken dazugeben.

Hier wieder mal mein Lieblingsdiagramm:


Wie wir von DB ja wissen, kommen diese "Dehnschrauben", wenn man sie nach der Winkelmethode anzieht, gerne mal aus dem elastischen Bereich, in dem sich "echte" Dehnschrauben stets befinden sollten (Hookesche Gerade) in den Bereiche des plastischen Fliessens => die waagerechte gezackte Linie.
- Woher ich das weiss.. nun, DB rät ja, stets neue Bolzen zu kaufen, wenn es die alten gelängt hat.
Was wir allerdings nicht wissen: Ob diese Längung bereits beim Anziehen nach Winkelmethode stattfindet, oder erst danach, durch die Betriebsbedingungen.. oder immer, wenn die Festigkeitstoleranz der Materialcharge am unteren Ende liegt.
Und was ich auch nur vermute: Diese plastische Längung ist der Grund für so ziemlich alle Schäden an der Zykodichtung, die wir nach meinem Geschmack hier zu oft sehen.
...................................
- Was kann man dagegen tun.
1. Könnte man mit dem Anzugsmoment sogar etwas heruntergehen, damit man sicher in elastischen Bereich bleibt.
Das ist aber reine Spekulation, wenngleich wir ja nicht wissen, ob denn nicht drei Viertel auch reichen würden, um den Deckel auf dem Topf zu halten.
...........
Daher eben 2. mein Vorschlag, nach oben aus dem gezackten, indifferenten Bereich in, bzw. an den zwischen AL und Ag liegenden Bereich zu gehen.
Mit einem "Knack"schlüssel ist das schwierig, aber mit einem Hebel v. 1m Länge an dessen Ende man mit einer Federwaage tangential zieht geht das recht gut.
Da spürt man dann, ab wann der gezackte Bereich verlassen wird, und das Anzugsmoment erneut steil ansteigt.
Das Risiko, dass dabei der Bolzen abreisst, ist m.E. gering, oder eben auch nicht grösser, als es bei diesen grenzwertig belasteten Bolzen eh schon ist, wenn man sie nicht erneuert.
- Und wenn man sie erneuert, hat man den gleichen Mist mit etwas Pech bald wieder, weil man eine Charge erwischt hat, die um genau diesen Tucken früher zu fliessen beginnen, den man ja mit der famosen Winkelmethode nicht mitbekommt.

Muss aber jeder selber wissen.

> Also
> kann man sich die Kohle für die Schrauben auch
> evlt. sparen.

Mein Reden.


LG,
franz



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.05.18 11:27.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
300D Zylinderkopfdichtung tauschen 457 MA2412 16.05.18 20:26
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 239 Diesel 16.05.18 20:31
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 240 Peter 250TD [KA] 16.05.18 20:32
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 256 Robi500se 16.05.18 20:40
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 229 MA2412 16.05.18 20:49
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 236 Robi500se 16.05.18 21:11
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 245 Falko 16.05.18 21:59
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 215 BornToRun 17.05.18 03:32
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 235 MA2412 17.05.18 06:03
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 224 Diesel 17.05.18 07:13
Re: Diagnose ? 203 franz 17.05.18 08:58
Re: Diagnose ? 198 MA2412 17.05.18 09:04
Re: Diagnose ? 189 franz 17.05.18 09:26
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 236 Johannes D. 17.05.18 08:21
bei 150 Euro Stundenlohn kommt man halt schnell auf hohe Summen ... dafür muss man als "Normalo" halt eben netto lange arbeiten 212 Vaselinus 17.05.18 08:24
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 233 Diesel 17.05.18 08:57
Reden wir von nem 603 oder 606. Ist Bj 95 der Patient 207 Robi500se 17.05.18 09:02
Re: Reden wir von nem 603 oder 606. Ist Bj 95 der Patient 214 MA2412 17.05.18 09:07
Re: Reden wir von nem 603 oder 606. Ist Bj 95 der Patient 209 franz 17.05.18 09:29
Re: Reden wir von nem 603 oder 606. Ist Bj 95 der Patient 227 Diesel 17.05.18 09:37
Re: Reden wir von nem 603 oder 606. Ist Bj 95 der Patient 209 Robi500se 17.05.18 09:51
ich meinte Materialkosten wenn man den Krempel selber günstig besorgt OT 205 Johannes D. 17.05.18 13:52
Hab' ich... 207 Bjørn 17.05.18 13:25
Mal ein grober Auszug aus dem KV... 248 MA2412 17.05.18 14:57
Re: Mal ein grober Auszug aus dem KV... 218 franz 17.05.18 16:41
Re: Mal ein grober Auszug aus dem KV... 212 MA2412 17.05.18 17:01
Re: Mal ein grober Auszug aus dem KV... 214 Wolfgang/Wien 17.05.18 18:13
Re: Mal ein grober Auszug aus dem KV... 212 MA2412 17.05.18 20:38
Re: Mal ein grober Auszug aus dem KV... 211 Wolfgang/Wien 18.05.18 08:04
Re: Mal ein grober Auszug aus dem KV... 211 franz 18.05.18 09:49
Nachtrag. 180 franz 18.05.18 10:31
Re: Mal ein grober Auszug aus dem KV... 165 Johannes D. 18.05.18 10:31
Re: ZykoBolzen. 214 franz 18.05.18 11:20
Re: ZykoSchrauben 181 Johannes D. 18.05.18 14:18
Re: ZykoSchrauben 165 Diesel 18.05.18 14:29
gewinde nachschneiden 176 Johannes D. 18.05.18 14:37
Re: gewinde nachschneiden 179 franz 18.05.18 15:14
Re: gewinde nachschneiden 179 Diesel 18.05.18 17:03
Re: ZykoSchrauben 177 franz 18.05.18 15:11
Re: Mal ein grober Auszug aus dem KV... 200 Peter 250TD [KA] 17.05.18 20:07
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen 200 Robi500se 17.05.18 08:47
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen - dann mach es selbst ... bisschen Zeit nehmen, ist doch eigentlich Pipifax ;-) 226 Vaselinus 17.05.18 08:22
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen - dann mach es selbst ... bisschen Zeit nehmen, ist doch eigentlich Pipifax ;-) 228 MA2412 17.05.18 09:00
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen - dann mach es selbst ... bisschen Zeit nehmen, ist doch eigentlich Pipifax ;-) 202 Falco 17.05.18 09:19
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen - dann mach es selbst ... bisschen Zeit nehmen, ist doch eigentlich Pipifax ;-) 217 MA2412 17.05.18 09:41
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen - dann mach es selbst ... bisschen Zeit nehmen, ist doch eigentlich Pipifax ;-) 206 Falco 17.05.18 09:54
Re: 300D Zylinderkopfdichtung tauschen - dann mach es selbst ... bisschen Zeit nehmen, ist doch eigentlich Pipifax ;-) 231 MA2412 17.05.18 10:11
Re: seit 17 Jahren und es is das > erste mal 280 franz 17.05.18 10:46
Re: seit 17 Jahren und es is das > erste mal 211 MA2412 17.05.18 11:03
Re: seit 17 Jahren und es is das > erste mal 213 Falco 17.05.18 11:55
Re: seit 17 Jahren und es is das > erste mal 218 BornToRun 18.05.18 02:43
WT in der ÖlWanne 223 MirkoMunich 17.05.18 12:58


This forum powered by Phorum.