Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Beiheizte Schläuche und beiheizte Düsen - braucht man das überhaupt?
geschrieben von: Markus[LB] ()
Datum: 13. Februar 2018 08:02

Hallo Günter,

>also alle meine 3 MOPF0 W124 haben KEINE beheizbaren Schläuche und
>auch KEINEN beheizbaren Wischwasserbehälter.

Der beheizbare Wischwasserbehälter war auch Sonderausstattung. Der ist dafür gut, dass irgendwann der Kühlmittelverlust dieser tollen Sonderausstattung dafür sorgt, dass der Wischwasserbehälter nie mehr leer wird... Lolhammer

Leider ist Glysantin auf der Scheibe eine größere Sauerei und man muss häufiger Kühlmittel nachfüllen... smileys with beer

>Was das mit den beheizbaren Wischdüsen soll habe ich auch noch nie
>verstanden. Ich habe alle seit Jahren abgehängt und noch NIE waren
>meine Wischdüsen verstopft, egal bei welcher Temperatur, egal ob
>Eisregen, Schnee oder sonst was.

Du verwendest im Winter wohl Frostschutz für die Scheibenwaschanlage... grinning smiley
Die Düsen beheizt kann aber sinnvoll sein, da die Wischdüsen doch zufrieren können (vor allem wenn man Alkohol als Frostschutz verwendet).

>Für was sollen die Dinger eigentlich gut sein, außer das Auto
>abzubrennen?

Meistens "verkokelt" man sich nur die Düse selbst, den Schlauch dazu und in schlimmeren Fällen noch die Lackierung der Motorhaube. Die Düsen geben doch in dem Fall merkliche Rauchzeichen und stinken auch während die vor sich hin brutzeln.

Frag nicht....

Sorgt übrigens bei der Arbeit für allgemeine Erheiterung, wenn man ankommt und sagt, dass einem die Spritzwasserdüse abgebrannt ist... nixsag

Gruß Markus



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Spritzwasserdüsen mit wenig Druck 281 ThomasDausDbeiH 12.02.18 08:54
pumpe zu schwach / leitung verstopft - leitungsfilter für wischwasch-schläuche 171 monopoel-stefan 12.02.18 09:18
Re: pumpe zu schwach / leitung verstopft - leitungsfilter für wischwasch-schläuche 155 Markus[LB] 12.02.18 09:32
beiheizte schläuche und beiheizte düsen - haben das alle (auch frühe) 200D serienmässig ? 160 monopoel-stefan 12.02.18 10:33
Re: beiheizte schläuche und beiheizte düsen - haben das alle (auch frühe) 200D serienmässig ? 157 Markus[LB] 12.02.18 10:38
Beiheizte Schläuche und beiheizte Düsen - braucht man das überhaupt? 141 Günterx 13.02.18 07:34
Re: Beiheizte Schläuche und beiheizte Düsen - braucht man das überhaupt? 136 Markus[LB] 13.02.18 08:02
Re: pumpe zu schwach / leitung verstopft - leitungsfilter für wischwasch-schläuche 165 Kombikisten 12.02.18 09:37
Danke für die Infos 148 ThomasDausDbeiH 12.02.18 09:55
Re: pumpe zu schwach / leitung verstopft - leitungsfilter für wischwasch-schläuche 194 Kombikisten 13.02.18 09:30
kann man das ABfackeln der Düsen ... 189 ThomasDausDbeiH 12.02.18 09:56
Re: kann man das ABfackeln der Düsen ... 175 Robi500se 12.02.18 10:18
Re: kann man das ABfackeln der Düsen ... 183 Markus[LB] 12.02.18 10:35
Re: Spritzwasserdüsen mit wenig Druck 183 Gebhard 12.02.18 11:56


This forum powered by Phorum.