Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
nach wechsel des niveaureglers zu wenig druck auf dem system ? hat jemand schon einmal einen regler geöffnet/repariert ?
geschrieben von: monopoel-stefan ()
Datum: 07. Dezember 2017 08:31

moin zusammen,

erstamlig habe ich ein mittleres drama an einem niveauregler:

1. akt: nach dem wechsel der federspeicher und einbau neuer leitungen zu den reglern wurde die leitungen nicht mehr dicht. mit viel mühe bekam ich die kleinen leitungen letztendlich dicht, dann leckten VL/RLleitungen.

2. akt: VL/RL leitungen wollten unbedingt ersetzt werden, weil sich die bördelung partout nicht mehr tief genug einschrauben liess, auch nach dem nachscneiden der gewinde nicht, die leitungen wackelten bis zur letzten gewindegang der überwurfverscrhaubung und ich bekam nicht ausreichend anpressdruck dermbördelungen auf den sitz. neue VL/RL eingesetzt, keine abhilfe..

3, akt: regler gegen gerbauchttteil ausgetauscht. sofort dicht, aber regler ohne funktion (keinen niveauänderung nach bewegung des reglerarms) und leichte undichtigkeit am der achse=> regler gegen einen weiteren gebrauchten getauscht, neuware war nicht griffbereit.

4. akt: der 2.gebrauchte war schön leichtgänging, auch dicht => aber die niveaulage ändert sich nicht. hochdruckpumpe fördert (am rücklauf erkennbar) pumpt das fzg aber nicht hoch. zum test die achse angehoben => fzg bleibt oben stehen , aber noch immer keine niveauänderung möglich. der regler war bis dato einwandfrei, daher den druck durch öffnen der hohlschraube abgeschätzt: mässiger druck, d.h. ZH-M läuft, aber die anlge steht nur unter schwachem druck.

5. akt optionen abwägen,
a) stumpf die NW-getriebene pumpe ersetzen
b) den hydraulikdruck messen
c) regler öffnen
d) ?

hatt schon mal jemand stirnseotige pumpen mit ungenügendem druckaufbau?
hat schon mal jemand einen regler zerlegt ?

gruss,
stefan


´´´´´´´´´´´´´´´´´



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
nach wechsel des niveaureglers zu wenig druck auf dem system ? hat jemand schon einmal einen regler geöffnet/repariert ? 176 monopoel-stefan 07.12.17 08:31
Re: regler zerlegt. 94 franz 07.12.17 08:46
Re: nach wechsel des niveaureglers zu wenig druck auf dem system ? hat jemand schon einmal einen regler geöffnet/repariert ? 92 Gebhard 07.12.17 08:52
Re: Radialkolbenpumpen 79 franz 07.12.17 09:20
Re: nach wechsel des niveaureglers zu wenig druck auf dem system ? hat jemand schon einmal einen regler geöffnet/repariert ? 85 Marbo [KA] 07.12.17 09:22
Re: nach wechsel des niveaureglers zu wenig druck auf dem system ? hat jemand schon einmal einen regler geöffnet/repariert ? 76 Kojak 07.12.17 18:37


This forum powered by Phorum.