Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand?
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 12. Oktober 2017 08:36

Günterx schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
>
> aber es gibt doch Versorgerbatterien/Solarakkus
> auf Bleibasis?
> Die sollen doch bis zu 1.000 Zyklen aushalten

Naja, werbende Anpreisung (wenn man immer nur 10% entlädt und dann gleich wieder auflädt). eye rolling smiley

> Dann gibt es da noch die Industriezellen mit
> "Panzerplatten" - die sollen auch sehr langlebig
> sein, wie mir Leute aus Portugal erzählten, die
> keinen Stromanschluss haben und deshalb alles
> über diese Akkus machen.

Die gibt es, aber nicht als Starterbatterien. Starterbatterien müssen sehr hohe Ströme ausgelegt sein, das ist mit Panzerplatten nicht zu erreichen. Starterbatterien haben dafür dünne und flächige Gitterplatten, Panzerplatten sind Röhrchenzellen, dick und voluminös.

> Ich finde schon erstaunlich, dass ein
> Elektrorollstuhl der jeden Tag gefahren wird mit
> der Lifeline Batterie schon 18 Monate fährt, wo
> die Varta Batterien schon nach 5 Monaten am Ende
> sind.

Nunja, wer's glaubt wird selig. Schreiben kann man viel. Irgend ein geheimer Zusatz zur Batteriesäure allein wird dieses Wunder kaum ermöglichen.

> Ein Batterieverkäufer meinte auch, dass die
> Batterien früher viel besser gewesen wären als
> heute und sie nur deshalb so billig seien, weil
> kräftig an der Qualität und der Dicke der
> Bleiplatten gespart würde. Ob das stimmt weiß
> ich nicht.

Stimmt (zum Glück) auch nicht. An der "Plattendicke" kann man nicht sparen, denn wenn man am Blei spart, kommt man nicht mehr auf die Kapazität. Schließlich ist Blei Aktivmaterial. Ist weniger davon drin, kann auch nicht mehr elektroschemisch umgesetzt werden und die Kapazität sinkt ab. Außerdem waren die Gitterplatten früher auch nicht nennenswert dicker als heute, die Batterien sind schließlich auch nicht leichter geworden. Blei kostet auch nix.

Allerdings haben clevere Hersteller - ich glaube in den Achtzigern - mal die Messmethode zur Ermittlung der Nennkapazität von 10stündiger auf 20stündige Entladung geändert. Seit dem haben 95Ah-Batterien wie von Geisterhand 100Ah. winking smiley

Grüße, Tom





E220T LPG: - Smart CDI:



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.10.17 08:37.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Batteriewunder? 708 sinai1770 03.10.17 20:48
Nix Wunder, ist ganz normal 304 Diesel 03.10.17 21:33
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 185 Mark 250TD 03.10.17 23:09
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 175 Diesel 03.10.17 23:17
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 176 BornToRun 03.10.17 23:56
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 159 Diesel 04.10.17 07:31
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 145 Wolfgang/Wien 04.10.17 08:08
Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 161 Ma-Ke 04.10.17 10:00
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 132 franz 04.10.17 11:10
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 123 Ma-Ke 04.10.17 12:05
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 63 sinai1770 14.10.17 20:54
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 134 Martin200 04.10.17 12:02
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 103 Martin200 04.10.17 21:14
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 114 Diesel 04.10.17 21:52
Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 113 Günterx 05.10.17 08:15
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 104 Diesel 05.10.17 09:10
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 87 Günterx 05.10.17 09:22
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 97 Diesel 05.10.17 09:37
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 84 Günterx 05.10.17 10:31
Re: Noch ein Wunder... 115 Markus[LB] 06.10.17 09:14
Immer diese Wunder, tse tse... nixsag 93 Diesel 06.10.17 09:55
kein Wunder... 84 Wolfgang/Wien 06.10.17 09:56
Re: kein Wunder... 81 Diesel 06.10.17 11:34
zu Bedenken ist auch.... 72 Wolfgang/Wien 06.10.17 11:54
Re: kein Wunder... 77 Ma-Ke 06.10.17 12:13
Re: Batteriewunder? 132 Wolf-w124 04.10.17 10:04
Re: Schwanengesang und ADAC 155 franz 04.10.17 11:17
Re: Schwanengesang und ADAC 129 Diesel 04.10.17 12:19
Re: Schwanengesang und ADAC 101 franz 04.10.17 13:52
Re: Schwanengesang und ADAC 61 Lexycab 08.10.17 13:46
Re: Schwanengesang und ADAC 55 franz 08.10.17 16:23
Re: Schwanengesang und ADAC 54 Lexycab 08.10.17 20:29
Re: Schwanengesang und ADAC 100 W124cc 04.10.17 13:56
Re: sagt ein Säureheber mehr 105 franz 04.10.17 17:03
Lecker! 121 Diesel 04.10.17 17:14
Re: Lecker! 92 franz 05.10.17 09:59
An die Chemiker: Bitte flexen Flex 113 Diesel 05.10.17 10:58
JETZT kommt sicher.... 88 Wolfgang/Wien 05.10.17 11:23
Re: An die Chemiker: Bitte flexen Flex 86 franz 05.10.17 11:49
Re: An die Chemiker: Bitte flexen Flex 87 Diesel 05.10.17 12:08
Re: von > keinem Batteriehersteller 83 franz 05.10.17 17:47
Re: Lecker! 54 Lexycab 08.10.17 13:51
Re: Schwanengesang und ADAC 94 Wolf-w124 04.10.17 12:20
Re: Batteriewunder? 74 Lexycab 04.10.17 19:37
Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 134 Joachim D. 04.10.17 18:18
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 141 Diesel 04.10.17 19:21
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 130 Ma-Ke 04.10.17 20:30
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 118 sinai1770 04.10.17 21:34
Wunderwerk der Technik: Baujahr 2003 und noch im Einsatz 87 Paul[FDS] 07.10.17 17:01
Re: nur ganz kurz 92 Mattis 08.10.17 01:51
Batteriewechselintervall 96 Ma-Ke 08.10.17 04:58
Re: nur ganz kurz mal ganz tief abgetaucht 101 Diesel 08.10.17 06:19
Test von Batterien 84 Günterx 08.10.17 12:53
Re: Test von Batterien 74 Ma-Ke 08.10.17 13:33
Re: Test von Batterien 75 Wolf-w124 08.10.17 13:59
Re: Test von Batterien 89 Diesel 08.10.17 13:45
Lagern von Batterien 74 Günterx 11.10.17 09:52
Re: Lagern von Batterien 72 Diesel 11.10.17 10:06
Re: Lagern von Batterien 63 Günterx 11.10.17 10:34
Re: Lagern von Batterien 64 Diesel 11.10.17 11:08
Re: Lagern von Batterien 56 Wolfgang/Wien 11.10.17 11:14
Lifelin Batterien - taugt das was? 68 Günterx 11.10.17 16:23
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? 61 franz 11.10.17 16:35
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 67 Stefan Meißner 11.10.17 19:17
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 67 franz 11.10.17 21:42
Der Thread wir lang und länger 66 BornToRun 12.10.17 00:45
Re: Der Thread wir lang und länger 54 Diesel 12.10.17 07:20
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 57 Günterx 12.10.17 07:21
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 51 Diesel 12.10.17 08:13
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 48 Günterx 12.10.17 08:22
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 53 Diesel 12.10.17 08:36
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 45 Günterx 12.10.17 08:29
Re: würde man > bei anderen Dingen nie akzeptieren. 55 franz 12.10.17 09:51
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 52 Stefan Meißner 12.10.17 10:46
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 50 franz 12.10.17 12:38
Re: Lagern von Batterien 71 Wolf-w124 11.10.17 12:25
Re: Lagern von Batterien 64 Günterx 11.10.17 13:37
Re: Lagern von Batterien 70 Wolf-w124 11.10.17 15:05
Re: Lagern von Batterien 60 Mattis 13.10.17 00:01
Re: Lagern von Batterien 59 Günterx 13.10.17 06:37
Re: Lagern von Batterien 52 Mattis 13.10.17 11:36
Re: Lagern von Batterien 62 Diesel 13.10.17 07:15
Re: Lagern von Batterien 52 Mattis 13.10.17 11:21


This forum powered by Phorum.