Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Lagern von Batterien
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 11. Oktober 2017 10:06

Günterx schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
>
> noch eine Frage: Wenn man eine neue Autobatterie
> dastehen hat, die aber momentan nicht nutzt - wie
> lagert man diese am Besten?
>
> Reicht es diese alle paar Monate wieder
> vollzuladen und nur herumstehen zu lassen - oder
> braucht die Batterie zwingend etwas "Bewegung",
> also hin und wieder einen Verbraucher
> anschließen?
>
> Geht die Kapazität mit der zeit verloren, wenn
> die Batterie immer nur wieder vollgeladen, aber
> nie genutzt wird?

Ein mal jährlich vollladen und sonst Kühl lagern. Das ist alles. Sicher altert eine Batterie auch dabei, aber das ist nur sehr gering und ich denke, 20 Jahre Lebensdauer einer so gelagerten Batterie wären erreichbar. Es kann sein, dass nach einer solchen Lagerung über mehrere Jahre die Batterie den Anlasser zunächst etwas langsamer durchdreht, weil die die Kristallstrukturen im Innern über die Jahre verfestigt haben, aber nach einem Entlade-/Ladezyklus sollte das wieder behoben sein.

"Batterie-Jogger", die Batterien immer wieder laden und entladen sind allerdings der allergrößte Unfug. Damit verschleißt man die Batterien nur unnötig schnell durch die mutwillige Zyklisierung. Bleiakkus mögen es eigentlich nicht so gerne benutzt zu werden. Die dösen lieber vor sich hin.

Einen Tipp zur Einlagerung hätte ich noch: Batterie erst wie gesagt vollladen und dann ganz kurz einen möglichst hohen Entladestrom entnehmen. Das hat den Zweck, eine große Menge ganz feiner Kristallisationskeime zu schaffen, so dass sich bei der folgenden langsamen Selbstentladung während der Standzeit keine schädlichen übergroßen Sulfatkristalle bilden können (die bilden sich bevorzugt bei einem Mangel an Kistallisationskeimen). Das ist supereinfach und funktioniert überraschend gut. Ich nehme dafür einen einfachen Batterietester mit Heizspirale, der auf Knopfdruck 100A Entladestrom zieht und lasse den so etwa 5 Sekunden glühen. Dann Batterie einlagern, fertig. smiling smiley



Grüße, Tom





E220T LPG: - Smart CDI:



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Batteriewunder? 708 sinai1770 03.10.17 20:48
Nix Wunder, ist ganz normal 304 Diesel 03.10.17 21:33
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 185 Mark 250TD 03.10.17 23:09
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 175 Diesel 03.10.17 23:17
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 175 BornToRun 03.10.17 23:56
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 158 Diesel 04.10.17 07:31
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 145 Wolfgang/Wien 04.10.17 08:08
Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 160 Ma-Ke 04.10.17 10:00
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 131 franz 04.10.17 11:10
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 122 Ma-Ke 04.10.17 12:05
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 63 sinai1770 14.10.17 20:54
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 133 Martin200 04.10.17 12:02
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 102 Martin200 04.10.17 21:14
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 114 Diesel 04.10.17 21:52
Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 112 Günterx 05.10.17 08:15
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 103 Diesel 05.10.17 09:10
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 86 Günterx 05.10.17 09:22
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 96 Diesel 05.10.17 09:37
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 83 Günterx 05.10.17 10:31
Re: Noch ein Wunder... 114 Markus[LB] 06.10.17 09:14
Immer diese Wunder, tse tse... nixsag 92 Diesel 06.10.17 09:55
kein Wunder... 83 Wolfgang/Wien 06.10.17 09:56
Re: kein Wunder... 81 Diesel 06.10.17 11:34
zu Bedenken ist auch.... 72 Wolfgang/Wien 06.10.17 11:54
Re: kein Wunder... 77 Ma-Ke 06.10.17 12:13
Re: Batteriewunder? 132 Wolf-w124 04.10.17 10:04
Re: Schwanengesang und ADAC 155 franz 04.10.17 11:17
Re: Schwanengesang und ADAC 128 Diesel 04.10.17 12:19
Re: Schwanengesang und ADAC 101 franz 04.10.17 13:52
Re: Schwanengesang und ADAC 60 Lexycab 08.10.17 13:46
Re: Schwanengesang und ADAC 55 franz 08.10.17 16:23
Re: Schwanengesang und ADAC 53 Lexycab 08.10.17 20:29
Re: Schwanengesang und ADAC 100 W124cc 04.10.17 13:56
Re: sagt ein Säureheber mehr 105 franz 04.10.17 17:03
Lecker! 121 Diesel 04.10.17 17:14
Re: Lecker! 92 franz 05.10.17 09:59
An die Chemiker: Bitte flexen Flex 113 Diesel 05.10.17 10:58
JETZT kommt sicher.... 87 Wolfgang/Wien 05.10.17 11:23
Re: An die Chemiker: Bitte flexen Flex 85 franz 05.10.17 11:49
Re: An die Chemiker: Bitte flexen Flex 87 Diesel 05.10.17 12:08
Re: von > keinem Batteriehersteller 83 franz 05.10.17 17:47
Re: Lecker! 54 Lexycab 08.10.17 13:51
Re: Schwanengesang und ADAC 94 Wolf-w124 04.10.17 12:20
Re: Batteriewunder? 73 Lexycab 04.10.17 19:37
Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 133 Joachim D. 04.10.17 18:18
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 141 Diesel 04.10.17 19:21
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 130 Ma-Ke 04.10.17 20:30
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 117 sinai1770 04.10.17 21:34
Wunderwerk der Technik: Baujahr 2003 und noch im Einsatz 87 Paul[FDS] 07.10.17 17:01
Re: nur ganz kurz 91 Mattis 08.10.17 01:51
Batteriewechselintervall 96 Ma-Ke 08.10.17 04:58
Re: nur ganz kurz mal ganz tief abgetaucht 101 Diesel 08.10.17 06:19
Test von Batterien 84 Günterx 08.10.17 12:53
Re: Test von Batterien 74 Ma-Ke 08.10.17 13:33
Re: Test von Batterien 75 Wolf-w124 08.10.17 13:59
Re: Test von Batterien 89 Diesel 08.10.17 13:45
Lagern von Batterien 74 Günterx 11.10.17 09:52
Re: Lagern von Batterien 71 Diesel 11.10.17 10:06
Re: Lagern von Batterien 63 Günterx 11.10.17 10:34
Re: Lagern von Batterien 63 Diesel 11.10.17 11:08
Re: Lagern von Batterien 55 Wolfgang/Wien 11.10.17 11:14
Lifelin Batterien - taugt das was? 67 Günterx 11.10.17 16:23
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? 60 franz 11.10.17 16:35
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 66 Stefan Meißner 11.10.17 19:17
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 66 franz 11.10.17 21:42
Der Thread wir lang und länger 66 BornToRun 12.10.17 00:45
Re: Der Thread wir lang und länger 54 Diesel 12.10.17 07:20
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 56 Günterx 12.10.17 07:21
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 50 Diesel 12.10.17 08:13
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 48 Günterx 12.10.17 08:22
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 53 Diesel 12.10.17 08:36
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 44 Günterx 12.10.17 08:29
Re: würde man > bei anderen Dingen nie akzeptieren. 54 franz 12.10.17 09:51
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 52 Stefan Meißner 12.10.17 10:46
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 50 franz 12.10.17 12:38
Re: Lagern von Batterien 71 Wolf-w124 11.10.17 12:25
Re: Lagern von Batterien 64 Günterx 11.10.17 13:37
Re: Lagern von Batterien 69 Wolf-w124 11.10.17 15:05
Re: Lagern von Batterien 60 Mattis 13.10.17 00:01
Re: Lagern von Batterien 59 Günterx 13.10.17 06:37
Re: Lagern von Batterien 52 Mattis 13.10.17 11:36
Re: Lagern von Batterien 62 Diesel 13.10.17 07:15
Re: Lagern von Batterien 52 Mattis 13.10.17 11:21


This forum powered by Phorum.