Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen?
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 05. Oktober 2017 09:10

Günterx schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
>
> reicht es da, wenn die sulfatierte Batterie an ein
> Gerät angeschlossen wird, das die Spannung bei
> 14,5V hält?
>
> Was hat es mit den sog. "Pulsern" (wie der
> Megapulser) auf sich - bringt das was, wenn man
> die im Auto ständig mitlaufen lässt?
>
> Ich habe in meinen Autos überall so einen
> Megapulser verbaut und lass die Batterie an einem
> Spannungserhaltungsgerät hängen, damit der
> Pulser permanent läuft - ob das so sinnvoll ist
> weiß ich jedoch nicht

Wenn Du Dich für Technik und Wirkung von Batteriepulsern interessierst, kann ich Dir das Unter-Forum Power-Pulsar empfehlen. Da findest Du die m.W. größte Sammlung von von deutschsprachigen Threads zu diesem Thema. Es geht auch nicht nur um den MicroCharge Power-Pulsar, sondern auch um andere Geräte und Techniken, deren Vor- und Nachteilen, was funktioniert und was wirkungslos ist.

Zum Thema Megapulse: Es handelt sich (jetzt muss ich vorsichtig sein, weil die Firma Novitech und ich in diesem Bereich Wettbewerber sind) "meiner Meinung nach" um ein im Grunde sehr brauchbares Produkt, welches in Ausführung und Anwendung aber bis zur Wirkungslosigkeit kundenfreundlich umkonstruiert wurde. Um zu verstehen wie ich das meine, müsste man die Wirkungsweise der Pulser aber kennen. Nur so viel: Es wird mit sehr kurzen und kräftigen Ladestromimpulsen gearbeitet, um einerseits Bleisulfat-Kristalle mit reichlich Überspannung abbauen zu können, andererseits aber die Batterie nicht durch Überladung zu beschädigen. Das klappt auch ganz vorzüglich.

ABER!

Es bringt gar nichts, wenn die Batterie dabei mit dem Bordnetz des Fahrzeugs verbunden ist, denn der Widerstand des Bordnetztes wirkt auf kurze Impulse stark dämpfend, so das in der Batterie nicht mehr viel ankommt. Andererseits will man diese Überspannungsimpulse aber ganz sicher nicht im Bordnetz haben, wo sie das Potential besitzen, empfindliche Elektronik zu stören oder gar zu beschädigen. Der Vorteil des Megapulse liegt also einzig in dem psychologisch wirksamen "Einbauen und Vergessen"-Gefühl. Man muss nicht viel tun, nur das Kästchen einbauen und dann glaubt man, es verlängere die Batterie-Lebensdauer. Das kann es aber aus den beschrieben Gründen nicht! Marketingmäßig ist das natürlich der Hammer und ich vermute, dass der Herr Krüger von Novitech über die Jahre wirklich blendend daran verdient hat. Was er darf und ich ihm nicht neide. Nur schuldet er seinen Kunden eine brauchbare Wirkung, die schon mal über ein gutes Bauchgefühl allein hinaus gehen sollte. eye rolling smiley

Ich bin mit dem Power-Pulsar den rein technischen Weg gegangen: An erster Stelle steht die erwünschte Wirkung. Also Verwendung ausschließlich bei abgeklemmtem Bordnetz! Zu diesem Zweck besitzt der Power-Pulsar ein eingebautes 230V-Netzteil, ohne das man keine Ladestromimpulse erzeugen kann. Irgendwo muss die Energie ja schließlich herkommen.

Man kann übrigens auch aus dem Megapulse einen wirksamen Pulser machen, wenn man nur ein passendes Netzteil nachrüstet und das Bordnetzt abklemmt. winking smiley

Grüße, Tom

PS: Novitech hatte sowas auch mal im Programm(!!), aber es verkaufte sich ebenso schlecht wie mein Power-Pulsar, weshalb sie's dann wieder aus dem Programm genommen haben und weiter auf das gute Bauchgefühl mit dem Megapulse setzen. Damit verdient man nun mal besser Geld.





E220T LPG: - Smart CDI:



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Batteriewunder? 708 sinai1770 03.10.17 20:48
Nix Wunder, ist ganz normal 304 Diesel 03.10.17 21:33
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 185 Mark 250TD 03.10.17 23:09
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 175 Diesel 03.10.17 23:17
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 176 BornToRun 03.10.17 23:56
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 159 Diesel 04.10.17 07:31
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 145 Wolfgang/Wien 04.10.17 08:08
Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 161 Ma-Ke 04.10.17 10:00
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 131 franz 04.10.17 11:10
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 123 Ma-Ke 04.10.17 12:05
Re: Batterie-Ladegräte aus der Steinzeit 63 sinai1770 14.10.17 20:54
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 134 Martin200 04.10.17 12:02
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 103 Martin200 04.10.17 21:14
Re: Nix Wunder, ist ganz normal 114 Diesel 04.10.17 21:52
Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 113 Günterx 05.10.17 08:15
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 103 Diesel 05.10.17 09:10
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 87 Günterx 05.10.17 09:22
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 97 Diesel 05.10.17 09:37
Re: Was gibt es zu den Pulsern zu sagen? 84 Günterx 05.10.17 10:31
Re: Noch ein Wunder... 115 Markus[LB] 06.10.17 09:14
Immer diese Wunder, tse tse... nixsag 93 Diesel 06.10.17 09:55
kein Wunder... 83 Wolfgang/Wien 06.10.17 09:56
Re: kein Wunder... 81 Diesel 06.10.17 11:34
zu Bedenken ist auch.... 72 Wolfgang/Wien 06.10.17 11:54
Re: kein Wunder... 77 Ma-Ke 06.10.17 12:13
Re: Batteriewunder? 132 Wolf-w124 04.10.17 10:04
Re: Schwanengesang und ADAC 155 franz 04.10.17 11:17
Re: Schwanengesang und ADAC 128 Diesel 04.10.17 12:19
Re: Schwanengesang und ADAC 101 franz 04.10.17 13:52
Re: Schwanengesang und ADAC 60 Lexycab 08.10.17 13:46
Re: Schwanengesang und ADAC 55 franz 08.10.17 16:23
Re: Schwanengesang und ADAC 54 Lexycab 08.10.17 20:29
Re: Schwanengesang und ADAC 100 W124cc 04.10.17 13:56
Re: sagt ein Säureheber mehr 105 franz 04.10.17 17:03
Lecker! 121 Diesel 04.10.17 17:14
Re: Lecker! 92 franz 05.10.17 09:59
An die Chemiker: Bitte flexen Flex 113 Diesel 05.10.17 10:58
JETZT kommt sicher.... 87 Wolfgang/Wien 05.10.17 11:23
Re: An die Chemiker: Bitte flexen Flex 86 franz 05.10.17 11:49
Re: An die Chemiker: Bitte flexen Flex 87 Diesel 05.10.17 12:08
Re: von > keinem Batteriehersteller 83 franz 05.10.17 17:47
Re: Lecker! 54 Lexycab 08.10.17 13:51
Re: Schwanengesang und ADAC 94 Wolf-w124 04.10.17 12:20
Re: Batteriewunder? 74 Lexycab 04.10.17 19:37
Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 134 Joachim D. 04.10.17 18:18
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 141 Diesel 04.10.17 19:21
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 130 Ma-Ke 04.10.17 20:30
Re: Wie alt kann eine Batterie eigentlich werden? 118 sinai1770 04.10.17 21:34
Wunderwerk der Technik: Baujahr 2003 und noch im Einsatz 87 Paul[FDS] 07.10.17 17:01
Re: nur ganz kurz 92 Mattis 08.10.17 01:51
Batteriewechselintervall 96 Ma-Ke 08.10.17 04:58
Re: nur ganz kurz mal ganz tief abgetaucht 101 Diesel 08.10.17 06:19
Test von Batterien 84 Günterx 08.10.17 12:53
Re: Test von Batterien 74 Ma-Ke 08.10.17 13:33
Re: Test von Batterien 75 Wolf-w124 08.10.17 13:59
Re: Test von Batterien 89 Diesel 08.10.17 13:45
Lagern von Batterien 74 Günterx 11.10.17 09:52
Re: Lagern von Batterien 72 Diesel 11.10.17 10:06
Re: Lagern von Batterien 63 Günterx 11.10.17 10:34
Re: Lagern von Batterien 63 Diesel 11.10.17 11:08
Re: Lagern von Batterien 56 Wolfgang/Wien 11.10.17 11:14
Lifelin Batterien - taugt das was? 68 Günterx 11.10.17 16:23
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? 61 franz 11.10.17 16:35
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 67 Stefan Meißner 11.10.17 19:17
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 67 franz 11.10.17 21:42
Der Thread wir lang und länger 66 BornToRun 12.10.17 00:45
Re: Der Thread wir lang und länger 54 Diesel 12.10.17 07:20
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 57 Günterx 12.10.17 07:21
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 51 Diesel 12.10.17 08:13
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 48 Günterx 12.10.17 08:22
Re: Lifeline Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 53 Diesel 12.10.17 08:36
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 45 Günterx 12.10.17 08:29
Re: würde man > bei anderen Dingen nie akzeptieren. 55 franz 12.10.17 09:51
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 52 Stefan Meißner 12.10.17 10:46
Re: Lifelin Batterien - taugt das was? Wozu der ganze Aufwand? 50 franz 12.10.17 12:38
Re: Lagern von Batterien 71 Wolf-w124 11.10.17 12:25
Re: Lagern von Batterien 64 Günterx 11.10.17 13:37
Re: Lagern von Batterien 70 Wolf-w124 11.10.17 15:05
Re: Lagern von Batterien 60 Mattis 13.10.17 00:01
Re: Lagern von Batterien 59 Günterx 13.10.17 06:37
Re: Lagern von Batterien 52 Mattis 13.10.17 11:36
Re: Lagern von Batterien 62 Diesel 13.10.17 07:15
Re: Lagern von Batterien 52 Mattis 13.10.17 11:21


This forum powered by Phorum.