Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: Wasserdurchsatz messen
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 17. Mai 2017 09:24

Wolfgang/8 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hi;
>
> wie könnte ich denn messen, was die WaPu
> fördert?

Gar nicht.

Aus meiner Sicht gibt es vier Möglichkeiten:

1. Angezeigte Temperatur stimmt nicht. Leicht mit Infrarot-Thermometer nachprüfbar.

2. Thermostat defekt. Du willst das Teil noch mal austauschen? Neue Dichtung besorgen, ausbauen, im Kochtopf mit Wasser und Thermometer prüfen und wenn gut wieder einbauen reicht auch aus.

3. Kühler und/oder Kühlsystem zugesetzt. Kommt öfter vor als man denkt! Ich hab schon Blöcke und WaPus gesehen, wo echt nix mehr durch ging.

4. Womit ich direkt zu Punkt 4. komme: Nur weil die Riemenscheibe der Wasserpumpe läuft, bedeutet das nicht zwingend, dass der Pumpenrotor mitläuft. Der löst sich nämlich bisweilen von der Welle und läuft dann nur noch mit stark verminderter Drehzahl mit. Entsprechend geht die Pumpleistung auf lächerliche Werte zurück.

Ich würde wohl bei 3. anfangen, mal einen oder beide Kühlerschläuche lösen, leergluckern lassen und reingucken. Bei der Gelegenheit gleich mal Kühler und Block mit dem Gartenschlauch durchspülen. Dann merkt man's auch, falls es irgendwo Verstopfungen gibt (am Thermostaten wird es die wegen der geringen Temperatur des Spülwassers natürlich geben).

Falls das keine weiteren Erkenntnisse bringt, die WaPu ausbauen und genau überprüfen: Verschmutzungen? Pumpenrotor 100%ig fest? Auch mal in den Block linsen. Jetzt ist übrigens die optimale Möglichkeit, um den Block richtig mit dem Gartenschlauch durchzuspülen, weil die Wasserpumpe draussen ist.

Viel Erfolg!

Grüße, Tom





E220T LPG: - Smart CDI:



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
M104 wieder (immer noch) zu heiß 288 Wolfgang/8 16.05.17 23:03
Re: M104 wieder (immer noch) zu heiß 130 koesek 16.05.17 23:27
Wasserdurchsatz messen 129 Wolfgang/8 17.05.17 00:39
Sorry, aber das mit ohne Thermostat ist Planlos 151 Joachim 17.05.17 06:10
Re: Wasserdurchsatz messen 146 Diesel 17.05.17 09:24
Re: Wasserdurchsatz messen 131 Robi500se 17.05.17 10:19
Re: Wasserdurchsatz messen 121 Wolfgang/Wien 17.05.17 10:52
Re: Wasserdurchsatz messen 124 Robi500se 17.05.17 11:06
Re: Wasserdurchsatz messen 129 Wolfgang/Wien 17.05.17 11:18
Re: Wasserdurchsatz messen 123 Gebhard 17.05.17 12:00
Re: Wasserdurchsatz messen 121 Diesel 17.05.17 12:17
Re: Wasserdurchsatz messen 110 W124cc 17.05.17 16:26
Re: Wasserdurchsatz messen 119 Robi500se 17.05.17 18:02
Re: Wasserdurchsatz messen 112 Wolfgang/8 17.05.17 23:24
Re: Wasserdurchsatz messen 97 Robi500se 18.05.17 06:34
und täglich grüßt das Murmeltier spinning smiley sticking its tongue out 172 Robi500se 17.05.17 06:20
Re: M104 wieder (immer noch) zu heiß 146 Renndüne 17.05.17 06:56
Re: M104 wieder (immer noch) zu heiß 150 Wolfgang/Wien 17.05.17 08:13


This forum powered by Phorum.