Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Automat fährt immer im ersten Gang an und schaltet erst bei 4000
geschrieben von: Oli230TEperlblau ()
Datum: 16. Mai 2017 11:12

Hallo W124 Gemeinde,

ich hatte von meiner Werkstatt die Unterdruckdose am Automatikgetriebe (4 Gang, 300 CE 24 V, Bj. 93) tauschen lassen, da Getriebeöl über die Unterdruckleitung in die Ansaugbrücke gesaugt wurde.
Nach dem Tausch fährt der Automat ausschließlich im ersten Gang an und schaltet frühestens bei 4000 U/min. Drehen an der Unterdruckdose bringt keinen Unterschied.

Mein Werkstatt findet den Fehler nicht.

Kenn jemand von Euch mir Tipps geben, was die Ursache für dieses Schaltverhalten sein könnte?

Bevor ich die Sache jetzt MB übergebe, versuche ich es erst einmal hier.

Noch zur Info. Vorher war eine andere U- Dose verbaut, die jetzt durch durch eine neue geänderte Dose ersetzt worden ist.
Der Seilzug für den Steuerdruck ist korrekt eingestellt.


Gruß Oli



Mein Cabrio in der Galerie


[mb124.de]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Automat fährt immer im ersten Gang an und schaltet erst bei 4000 265 Oli230TEperlblau 16.05.17 11:12
Re: Automat fährt immer im ersten Gang an und schaltet erst bei 4000 152 Falco 16.05.17 11:17
Re: Automat fährt immer im ersten Gang an und schaltet erst bei 4000 158 Martin [OD] 16.05.17 11:20
Re: Automat fährt immer im ersten Gang an und schaltet erst bei 4000 137 Diesel 16.05.17 11:26
Re: Automat fährt immer im ersten Gang an und schaltet erst bei 4000 143 grusler 16.05.17 12:55
Re: Automat fährt immer im ersten Gang an und schaltet erst bei 4000 151 Oli230TEperlblau 16.05.17 13:27
Re: Automat fährt immer im ersten Gang an und schaltet erst bei 4000 141 Diesel 16.05.17 16:06


This forum powered by Phorum.