Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten
geschrieben von: BornToRun ()
Datum: 21. August 2018 00:23

Ich habe für alle Arbeiten seit der Jahrtausendwende so ne damals 10 € Lötstation.
Der 15 € der Nachfolger.
Kann man je nach Einstellung und Spitze bis 6 mm² löten.
Aber auch Fuddelkram, wenn man löten kann.



Wenn du auf der weiteren Suche nach Optimierungen mit dem Lötkolben am 124 bist, hier ein steckbares Modul, für Scheinwerferrelais, Komfortblinker und programmierbaren Intervallwischer.



Kann man natürlich auch preiswert, hemdsärmelig machen.winking smiley



Grüßle

124 geschaffen zum Fahren.




Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Bremslicht beidseitig ausgefallen - schon wieder LKG defekt ? 898 monopoel-stefan 30.10.14 12:45
Bestätigung: das LKG war defekt 599 monopoel-stefan 30.10.14 13:15
LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 1652 Ma-Ke 06.09.15 18:02
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 815 W124cc 06.09.15 19:15
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 1385 Ma-Ke 06.09.15 20:23
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 338 BjörnTÜ 18.08.18 14:10
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 298 Marco280T 20.08.18 23:00
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 152 Schorse1953 07.06.19 12:34
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 605 Peter 300 E 06.09.15 19:52
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 287 k-hm 20.08.18 22:06
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 272 grusler 20.08.18 22:09
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 277 Diesel 20.08.18 22:31
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 315 BornToRun 21.08.18 00:23


This forum powered by Phorum.