Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten
geschrieben von: Diesel ()
Datum: 20. August 2018 22:31

k-hm schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wenn man einen gescheiten Lötkolben (Cooper /
> Weller, nichts anderes. ERSA ist für die
> Mülltonne grinning smiley) hat, geht das ratz fatz. Alles halb
> so wild.

Ich hab 30 Jahre mit Ersa-Kolben einwandfrei gelötet. Planlos

Die uralten Weller Magnastat sind allerdings wirklich perfekt. Selbst über 30 Jahre alte, im täglichen Dauerbetrieb komplett ausgelutschte Magnas kosten heute immer noch 50,- Euro und mehr. Unglaublich, wie langlebig und beliebt das inzwischen 60 Jahre alte Weller-Patent noch heute ist.

Lampenkontrollgeräte lötet man aber auch mit dem billigsten Bastellötkolben für EUR 4,50 einwandfrei. Hauptsache, man fügt etwas frisches Elektroniklot hinzu.

Grüße, Tom



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Bremslicht beidseitig ausgefallen - schon wieder LKG defekt ? 896 monopoel-stefan 30.10.14 12:45
Bestätigung: das LKG war defekt 598 monopoel-stefan 30.10.14 13:15
LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 1646 Ma-Ke 06.09.15 18:02
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 809 W124cc 06.09.15 19:15
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 1380 Ma-Ke 06.09.15 20:23
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 335 BjörnTÜ 18.08.18 14:10
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 294 Marco280T 20.08.18 23:00
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 149 Schorse1953 07.06.19 12:34
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 602 Peter 300 E 06.09.15 19:52
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 285 k-hm 20.08.18 22:06
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 269 grusler 20.08.18 22:09
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 274 Diesel 20.08.18 22:31
Re: LKG Lampenkontrollgerät nachlöten 312 BornToRun 21.08.18 00:23


This forum powered by Phorum.