Kaufberatung w124
Kaufberatung
  archiv.mb124.de
Werkzeugkiste
[ Galerie | Forennetiquette | Forenliste | Impressum | Datenschutzerklärung ]
[ Classic - Ersatzteildatenbank | Neueste Beiträge ]
Der Bereich für die Technik, was soll man da noch groß sagen? ;-) 
Kilometerzählerreparatur
geschrieben von: schwagutec ()
Datum: 30. September 2006 20:13

Hallo,[p]
nachdem ich ja schon gepostet hatte, dass an meinem TE der Kilometerzähler nicht mehr funktioniert, habe ich mich, nachdem ich mich hier erst einmal mit Infos diesbezüglich versorgt habe, ans reparieren gemacht. Nachdem ich endlich das Kombiinstrument draußen hatte, habe ich dann den Tacho ausgebaut. Dabei ist mir folgendes aufgefallen:[br]
Bisher war immer die Rede davon, dass das grüne Zahnrad, welches vom Schneckenzahnrad angetrieben wird, von der Welle läuft und deshalb nicht mehr angetrieben wird. [p]
[p]
[p]
Bei mir war es aber etwas anderes. Das grüne Zahnrad war fest auf der Welle, jedoch war die andere Seite der Welle, auf der sich auch ein Zahnrad befindet, lose bzw. von dem Zahnrad heruntergelaufen.[p]
[p]
Leider ist die Originalwelle zu kurz, um sie mit irgendwas zu sichern, damit sie nicht aus dem Lager rausläuft. Zuerst wollte ich eine neue, längere 3 mm Achse einsetzen, um diese dann mit einem Stellring zu sichern. Dies ging aber nicht, weil die Originalwelle etwas kleiner ist (2,9 mm) und somit nicht durch das letzte Zahnrad gepasst hat, welches die Ziffernrollen antreibt.[br]
[p]
Deshalb habe ich das grüne Zahnrad von der Welle abgezogen, mit dem Dremel die eine „Verdickung“ abgeschliffen, die Messinghülse etwas weiter zurückgeschoben, die Achse mit dem Seitenschneider leicht (!) eingekerbt, etwas Sekundenkleber drauf und das grüne Zahnrad wieder auf die Welle gepresst. Nun schaute auf der anderen Seite die Achse weit genug heraus, um hier den Stellring zu montieren.[br]
Vorher müssen allerdings am Tachogehäuse mit dem Dremel zwei kleine Stege weggeschliffen werden, damit der Stellring sich frei drehen kann.[p]
Vor dem Zusammenbau und dem Wiedereinbau habe ich noch vorsorlich alle Glühlämpchen erneuert. Nun ist wieder alles ok![p]
Gruß aus Mainz[p]
Gunther [br]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Kilometerzählerreparatur 1090 schwagutec 30.09.06 20:13
Re: Kilometerzählerreparatur 328 Reißi 30.09.06 20:29
Re: Kilometerzählerreparatur 326 MArtin E220T 30.09.06 21:06
@ MArtin 302 schwagutec 01.10.06 00:54
olle Tachos... 291 woofwoof 230TE [M] 01.10.06 17:57
Re: Kilometerzählerreparatur 156 Ma-Ke 29.08.22 05:29
Re: Kilometerzählerreparatur 131 schwagutec 29.08.22 10:48
Re: Kilometerzählerreparatur 120 Joschi-SB 30.08.22 10:45
Re: Kilometerzählerreparatur 137 schwagutec 30.08.22 15:16


This forum powered by Phorum.